Crowdfunding beendet
Die vegane Frischetheke im Herzen Münchens für euren Einkauf von Tofu, Tempeh und Seitan sowie veganer Fleisch-, Wurst- und Käsealternativen - bedarfsgerecht, plastikfrei und lecker.
15.590 €
Fundingsumme
169
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Eindrucksvoll durchgezogene Crowd-Finanzierungsrunde."
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 The Vegan Affair
 The Vegan Affair
 The Vegan Affair
 The Vegan Affair

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 24.10.21 19:01 Uhr - 21.11.21 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Im Februar soll es losgehen
Startlevel 15.000 €

Für die Renovierungsarbeiten, die aus dem Laden eine richtig coole Location zaubern werden und für unsere Küche, in der frische Schmankerl zubereitet werden.

Kategorie Food
Stadt München

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Das haben wir vor

Wir möchten pflanzliche Schmankerl aus der Frischetheke anbieten und Euch damit ermöglichen auch beim Einkauf veganer Produkte auf Plastik verzichten zu können. Auf den ersten Blick wirkt es wie eine ziemlich coole Metzgerei, doch der große Unterschied - unsere Produkte kommen nicht vom Tier - aber schmecken dafür umso besser!

Unser Sortiment

  • eine große Auswahl von Tofu, Tempeh und Seitan
  • vegane Fleisch-, Wurst- und Käsealternativen
  • und weitere tolle Leckereien - kommt vorbei und lasst Euch überraschen!

Unsere Werte

Partner
Bevorzugt beziehen wir unser Sortiment von regionalen Herstellern. Eine partnerschaftliche Zusammenarbeit, gemeinsame Werte und Vertrauen sind uns dabei wichtig.

Qualität
Uns ist es wichtig, dass bei der Herstellung der Produkte so wenig Zusatz- und Konservierungsstoffe wie möglich eingesetzt werden. Einfach gesagt, wir wollen den besten Geschmack ohne viel Zusatz!

Kurze Transportwege
Unser Produkte sollen keinen lange Weg zu uns haben. Kurze Transportwege halten unseren CO2 Fußabdruck niedrig.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Projekt ist für alle,...

  • die auch die Nase voll haben, dass sie mit jedem Einkauf von veganen Produkten so viel Plastikmüll produzieren
  • die ihre veganen Produkte bedarfsgerecht und frisch aus der Theke einkaufen möchten
  • die sich bisher noch nicht an vegane Produkte herangetraut haben, aber dies in Zukunft gerne ändern möchten
  • die Inspiration für veganes Essen suchen
  • die sich schon immer gefragt haben, was Veganer eigentlich so essen (und nein, es ist nicht nur Salat ;))
Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wir finden, dass man bei der veganen Ernährung auf nichts verzichten muss, vor allem nicht auf den Geschmack!
Bisher gibt es in München das Konzept der veganen Frischetheke noch nicht - das möchten wir jetzt ändern!

Gemeinsam mit Euch wollen wir einen weiteren Schritt in Richtung nachhaltigem Konsum und Ernährung machen. Wir sind überzeugt davon, dass jeder von uns einen Beitrag leisten kann - Du auch? Dann sei dabei und bewirke auch Du etwas!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Eure Unterstützung fließt direkt in die Ausstattung unseres Ladens. Der soll nicht nur sehr geil aussehen, sondern auch mit allen Geräten ausgestattet sein, damit wir für Euch jeden Tag was Leckeres zaubern können.
Wir sorgen dafür, dass ihr Euch bei uns wohl fühlt und gerne immer wieder kommt. Denn wir wollen nicht einfach nur ein weiterer Einzelhandel sein - wir möchten Euer Lieblingsgeschäft für den Einkauf veganer Produkte sein.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir sind Ann-Kathrin und Sarah-Jane Lieck. Wir sind nicht nur Schwestern sondern auch ein super Team :)

Von einer Ernährung die Fisch, Fleisch und Molkereiprodukte beinhaltet hat, haben wir uns in den vergangenen Jahren nach und nach entfernt und ernähren uns heute auf rein pflanzlicher Basis.

Wir haben uns viel mit dem Thema der veganen Ernährung, dessen positiven Auswirkung auf Gesundheit, das Klima und das Leben unserer tierischen Freunde auseinandergesetzt. Für uns war schnell klar, wir möchten unsere Begeisterung für die vegane Küche gerne mit anderen teilen und unseren Beitrag zu einer nachhaltigen Lebensweise leisten. Zudem war der Traum der Selbstständigkeit schon lange in unseren Köpfen und so kam eins zum anderen - tadaaaaa die Idee der veganen Frischetheke war entstanden.

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
The Vegan Affair
www.startnext.com

Finden & Unterstützen

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren