Log in
Sign up

Newsletter

By signing up, you agree to our terms of use and our privacy policy.

Projekte / Music
THOMAS GODOJ - ALBUM KAMPAGNE 2016
Dat Krautfunding 2014 ist super gelaufen und wir haben ein TOLLES Ziel erreicht...jetzt geht es mit CROWDROCK in die nächste Runde! Für mich war „dat Krautfunding“ für das letzte Studioalbum eine Achterbahn der Gefühle, aber am Ende die beste Entscheidung.Es bedeutet mir sehr viel, dass ihr diesen Weg mit mir gegangen seid. Weil das eine ganz tolle Erfahrung war, möchte ich wieder Achterbahn fahren und „Kapitel 6“ unserer gemeinsamen Geschichte aufschlagen. Steigt ihr ein in die Crowdrock-Bahn?
Recklinghausen
186,645 €
55,000 € Funding goal
841
Fans
695
Supporters
Project successful
 THOMAS GODOJ - ALBUM KAMPAGNE 2016

Project

Funding period 22/01/2016 16:00 o'clock - 26/03/2016 23:59 o'clock
Realisation period Spätsommer 2016
Funding goal 55,000 €
City Recklinghausen
Category Music

What is this project all about?

Gemeinsam haben wir 2014 den europäischen Crowdfunding-Rekord gebrochen, was es mir ermöglichte, mein fünftes Studioalbum sowie darüber hinaus zusätzlich ein Akustikalbum zu realisieren und diese unter meinem eigenen Label Tomzilla Musik zu veröffentlichen. Neben der Produktion dieser beiden Alben war es möglich, insgesamt drei Musikvideos zu drehen (Magnetisch: http://bit.ly/1QmWZpC ; Süchtig nach Schmerz: http://bit.ly/1lGrPNi ;Vermisst du nicht irgendwas: http://bit.ly/1NXSYRL) die „V Tour 2014“ mit Großplakatierung in diversen Städten zu bewerben, Radio & TV Promoter zu beschäftigen und vieles mehr. Gemeinsam mit meiner Band habe ich die „V Tour 2015“ sowie diverse Zusatztermine gespielt, im Oktober 2015 waren wir mit dem „V’Stärker Aus!“-Album auf Akustiktour. Dort möchte ich nun anschließen und „Kapitel 6“ aufschlagen. Ein Großteil der Lieder für das neue Album ist bereits geschrieben.
Und was soll ich sagen, Leute? „Kapitel 6“ kommt gut!

What is the project goal and who is the project for?

Das Ziel ist in erster Linie, das sechste Studio-Album produzieren und veröffentlichen zu können und damit wieder auf Tour zu gehen. Das Fundingziel habe ich erneut mit €55.000 angesetzt. Dieses Ziel soll in 60 Tagen erreicht werden. Die angestrebte Summe ist nötig, um grundsätzlich die Studioproduktion, Mix und Mastering, Artwork, Fotoshootings, CD-Pressung, GEMA und zwei Videos zu bezahlen. Außerdem ist ein Budget für Promotion vorgesehen, welches ich dieses Mal noch gezielter investieren möchte.
Meine Zielgruppe sind natĂĽrlich all die Leute, die mich seit inzwischen acht Jahren auf meinem Weg begleiten und immer wie eine Mauer hinter mir stehen und natĂĽrlich auch die, die mich vielleicht gerade erst entdeckt haben. Kurz gesagt - alle, die sich von der Idee angesprochen fĂĽhlen, einen Musiker auf direktestem Weg zu unterstĂĽtzen und damit Teil seines Albumprojektes zu werden.

Why would you support this project?

Heutzutage ist es sehr schwer, überhaupt die Möglichkeit – sprich, die finanzielle Unterstützung – für ein neues Album z. B. seitens einer Plattenfirma zu bekommen. Das Crowdfunding gibt mir als Künstler die unmittelbare Gelegenheit, mit genau den Menschen in Kontakt zu treten, die ein Interesse daran haben, dass mein neues Album realisiert wird. So werdet ihr Teil des Projektes und könnt die Entstehungsgeschichte hautnah verfolgen. Gemeinsam machen wir quasi Crowdrock! ;-)
Für eure Unterstützung erhaltet ihr natürlich auch eine Gegenleistung in Form eines exklusiven Dankeschöns, das ihr damit erwerbt. Das sind neben dem Album, welches ihr vorbestellen könnt, streng limitiere Produkte (z. B. eine Tasche aus dem Richtung G-Backdrop, einmalige Polaroids, die ich für euch schieße) oder besondere Erlebnisse, wie z. B. Wohnzimmerkonzerte (die, wie die Erfahrung gezeigt hat, auch auf Terrassen, Schiffen oder in Proberäumen stattfinden können), Studiobesuche oder die Begleitung zu einem Promotermin.

How will we use the money if the project is successfully funded? 

Das Geld fließt komplett und auf direktem Wege in das Projekt für das sechste Studio-Album d. h. in die Studioproduktion, Mix und Mastering, Artwork/Fotos, CD-Pressung, Gema, Videos und Promotion – eben alles, was dazu gehört.
Sollte das Ziel nicht erreicht werden, fallen für euch keine Kosten an. Ihr geht kein Risiko ein, denn das Geld liegt vorerst auf einem Treuhandkonto (!NEU! secupay AG) und wird euch über startnext erstattet, wenn die Summe nicht zusammenkommt. Die angebotenen Dankeschöns können dann allerdings auch nicht erworben werden.

Who are the people behind the project?

Hinter diesem Projekt stehe ich mit EUCH – der Crowd! Ohne eure Unterstützung wären die letzten Jahre und vor allem die letzten beiden Alben nicht möglich gewesen...ihr seid Teil des Projektes und gebt mir das Gefühl, dass ihr mit mir in dieser Achterbahn sitzt. Das ist ein sehr, sehr gutes Gefühl und ich bedanke mich für euer Vertrauen.
Wer neu zugestiegen ist, findet hier weitere Infos: www.facebook.com/ThomasGodoj | www.thomasgodoj.de | https://www.youtube.com/user/ThomasGodojTV
Bock einzusteigen? Auf geht’s! Werde Teil des Projekts – Teil der Crowd.

Legal notice
http://www.thomasgodoj.de/de/impressum
Deutschland

Partners

Thomas' Heimatsender Radio Vest unterstĂĽtzt die Crowdfunding-Kampagne.

Der aktuelle Tourbus wird gesponsort von Automobile Kroppen in Herten.

Automobile Kroppen GmbH
Westerholter StraĂźe 782
45701 Herten

About Startnext

Startnext is the largest crowdfunding platform for creative and sustainable ideas, projects and startups in Germany, Austria and Switzerland. Artists, creative people, inventors and social entrepreneurs present their ideas and fund them with the support of many people.

Startnext statistics

39,419,834 € funded by the crowd
4,567 successful projects
780.000 users

Security

Is important to us, so we adhere to these standards:

  • Privacy protection under german law
  • Safe payments with SSL
  • Secure transactions by our trustee secupay AG
  • Verification of the starters under german law

Payment methods

Funding creativity together - Discover new ideas or start your own project!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH