Crowdfunding beendet
Die kleine Tini Tyranno ist ein Tyrannosaurusjungtier, das in der gefährlichen Welt der Kreidezeit überleben muss. Vor dem riesigen Flugsaurier Quetzalcoatlus fürchtet sie sich am allermeisten. Was wird sie tun, als sie eines Tages ein verwaistes Ei findet, ausgerechnet von Quetzalcoatlus? Um diese Geschichte erzählen zu können, brauchen wir noch Unterstützung...
3.470 €
Fundingsumme
46
Unterstütz­er:innen
Charlott Roth
Charlott Roth Projektberatung "Eindrucksvoll durchgezogene Crowd-Finanzierungsrunde."
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Tini Tyranno - Kinderbuch
 Tini Tyranno - Kinderbuch
 Tini Tyranno - Kinderbuch
 Tini Tyranno - Kinderbuch
 Tini Tyranno - Kinderbuch

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 18.09.17 19:01 Uhr - 31.10.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum bis Dezember 2017
Startlevel 2.000 €

Das Kinderbuch wird nur gedruckt, wenn eine Mindestauflage von 100 Exemplaren finanziert werden kann. Kommt mehr zusammen, werden mehr Bücher gedruckt.

Kategorie Literatur
Stadt Esslingen am Neckar

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Ein Dinobuch für kleine Kinder, das aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse vermittelt? Das ist schwer zu finden. Ich habe mir vorgenommen, das zu ändern und meine Erfahrungen in Forschung und Pädagogik zum Schreiben eines Kinderbuchs zu nutzen.

Zum Glück fiel mir auch gleich eine Illustratorin ein, die der anspruchsvollen Aufgabe gewachsen ist, einen Dinosaurier lebendig und anatomisch korrekt darzustellen. Gemeinsam wollen wir in Text und Bild die Geschichte eines kleinen T. rex erzählen.

Das Buch transportiert aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse über einen der beliebtesten Dinosauier in Form einer illustrierten Geschichte, in der man sich als Kind mit der Hauptfigur identifizieren kann - sodass man die Welt der Kreidezeit erlebt und nicht nur darüber liest.
Der Sachbuchteil im Anhang erklärt die wissenschaftlichen Hintergründe und Forschungsmethoden. So lernen die kleinen Leser, hinter die Kulissen zu blicken und können nachvollziehen, woher das Wissen kommt, das ihnen vermittelt wird.
Und wenn die Kinder Fragen haben, kann man als Erwachsener einfach im Buch nachlesen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Obwohl die Zielgruppe des Buchs natürlich Kinder sind, insbesondere zwischen 4 und 7 Jahren, sind die Zielgruppe des Crowdfunding-Projekts Sie: Eltern, Großeltern, Lehrer, Erzieher und alle anderen, die Kindern eine Freude machen wollen und ein Interesse daran haben, ihnen schon früh naturwissenschaftliche Inhalte zu vermitteln.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Dieses Buch ist das perfekte Weihnachstgeschenk für jeden kleinen Dino-Experten und außerdem bestens geeignet, um das Thema Dinosaurier in der Grundschule oder im Kindergarten zu behandeln. Auch in einem Buchladen mit Kinderabteilung oder im Shop eines Naturkundemuseums ist das Buch auf jeden Fall gut aufgehoben.

Dinobücher gibt es ja wie Sand am Meer. Aber die meisten richten sich an größere Kinder, die schon sicher lesen können und komplexe Erklärungen verstehen. Oder aber es sind reine Fantasiegeschichten oder so stark vereinfachte Texte, dass gar nicht mehr stimmt, was drinsteht. Auch Grundschüler und Kindergartenkinder interessieren sich aber oft brennend für das Thema und wollen verlässliche Informationen haben. Wenn man dieses Interesse bedient, kann man einen frühen und einfachen Zugang zur Naturwissenschaft eröffnen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Finanzierung soll ausschließlich Herstellungs- und Versandkosten des Buchs und der Dankeschöns decken. Es werden also soviele Exemplare gedruckt, wie bezahlt wurden und die bestellten Dankeschöns produziert.

Wird das Finanzierungsziel überschritten, werden die von Ihnen unterstützen zusätzlichen Exemplare für Sie gedruckt und versandt. Wenn dann noch etwas übrig bleibt, möchten wir weitere Exemplare drucken lassen und dem Projekt "Chancenschenker" der Kinderstiftung Esslingen-Nürtingen spenden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Text: Lisa Rager, 29 Jahre, MSc Biologie (Paläontologie) und Museumspädagogin
Illustrationen: Melanie Rager, 30 Jahre, MA Restaurierung (Schwerpunkte: Glas und Mosaik) und Glasveredlerin (Schwerpunkt: Glasmalerei)

www.mammoth-and-more.de
www.glass-art-restoration.de

Die beiden sind seit der Schulzeit befreundet und seit Kurzem auch verschwägert, haben schon an anderen Projekten mit wissenschaftlichen Texten und Rekonstruktionen für Kinder zusammengearbeitet und träumen schon lange davon, ein Kinderbuch zu schreiben und zu illustrieren.

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Tini Tyranno - Kinderbuch
www.startnext.com

Finden & Unterstützen

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren