<% user.display_name %>
Projekte / Erfindung
trackle ist ein Temperatursensor, der Frauen dabei hilft, ihre fruchtbaren Tage zu bestimmen. Beim Eisprung steigt die Körperkerntemperatur – und nur rund um den Eisprung sind Frauen fruchtbar. Wenn man also den Temperaturanstieg erkennt, weiß man, wo’s lang geht – je nachdem, ob man schwanger werden will oder gerade nicht. trackle erfasst die Temperatur automatisch und die ganze Nacht lang – so kann man sicher den relevanten, nämlich den niedrigsten Wert ermitteln.
53.633 €
50.000 € 2. Fundingziel
311
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
 trackle - wann kann ich schwanger werden?
 trackle - wann kann ich schwanger werden?
 trackle - wann kann ich schwanger werden?

Projekt

Finanzierungszeitraum 09.03.17 14:42 Uhr - 21.04.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum September 2017
Fundingziel 42.000 €
2. Fundingziel 50.000 €
Kategorie Erfindung
Stadt Bonn
Website & Social Media
Impressum
trackle GmbH
Katrin Reuter
Siegfried-Leopold-Straße 6
53225 Bonn Deutschland

Telefon +49 228 90 91 76 27
Web www.trackle.de
E-Mail info [at] trackle [punkt] de

Geschäftsführung: Katrin Reuter
Sitz der Gesellschaft: Bonn
Handelsregister: Amtsgericht Bonn HRB 21971

Kooperationen

ubirch GmbH

Die Köln-Berliner Firma ubirch entwickelt Technologie, um Dinge sicher mit dem Internet zu verbinden.

Gesamtgewinnerin Rheinland Pitch 2016

trackle ist Gewinnerin des Rheinland-Pitches #36 (Düsseldorf) und Siegerin des Finales 2016!

admedicum® Business for Patients GmbH & Co KG

admedicum® Business for Patients ist eine internationale Expertengruppe für Kundenorientierung rund um das Thema Gesundheit. Wir sind gerne Partner von trackle, weil der Sensor den Nutzerinnen wirklich weiterhilft.

Weitere Projekte entdecken

MISSOIR - das Pissoir für Frauen
Erfindung
DE
MISSOIR - das Pissoir für Frauen
Damit Warteschlangen an Frauentoiletten endlich ein Ende haben! Hier kann sie einfach, schnell, bequem und hygienisch, wenn sie muss. Einfach machen.
1.650 € (33%) 38 Tage
Finding Tengelmann
Film / Video
DE
Finding Tengelmann
April 2018: Karl-Erivan Haub, Geschäftsführer der Gruppe Tengelmann, begibt sich auf eine Skitour und verschwindet spurlos. Wir wollen ihn finden!
4.868 € (162%) 3 Tage