<% user.display_name %>
Projekte / Social Business
Durch ein großes Netzwerk zweisprachiger Engagierter aus unserer Gesellschaft will Triaphon die medizinische Versorgung von PatientInnen mit Fluchthintergrund verbessern. Im Notfall kann eine mangelnde Verständigung verheerende Folgen haben. Daher haben wir als Non-Profit-Organisation eine computergesteuerte 24/7 Telefon-Dolmetsch-Hotline aufgebaut. Sie verbindet jederzeit und direkt mit unseren SprachmittlerInnen in Bereitschaft und ermöglicht so eine Behandlung auf Augenhöhe.
16.539 €
25.000 € 2. Fundingziel
372
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
Gefördert von Deutscher Integrationspreis 2018
Cofunding 5.000 €

Projekt

Finanzierungszeitraum 09.04.18 10:42 Uhr - 09.05.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 2018
Fundingziel erreicht 10.000 €

Wir können Triaphon weiter aufbauen und dem Wunsch vieler unserer SprachmittlerInnen nachgehen, erste größere Schulungen anzubieten. Wir freuen uns darauf!

2. Fundingziel 25.000 €

Wir können einen Monat nach Erhalt des Geldes zwei weitere Triaphon-Sprachen einführen und so noch mehr Menschen in Notsituationen helfen.

Kategorie Social Business
Ort Berlin
Website & Social Media
Projekt-Widget
Impressum
Triaphon Gug (haftungsbeschränkt)
Lisanne Knop
Schillerpromenade 40
12049 Berlin

Vertreten durch: Lisanne Knop, Korbinian Fischer

Handelsregister Amtsgericht Charlottenburg: HRB 189257 B

Weitere Projekte entdecken