Crowdfinanzieren seit 2010

Gemeinsam mit dir gestalten wir ein neues Wahrzeichen in Engelhartstetten!

Unsere Silosophie: Gemeinsam mit dir gestalten wir die Wahrzeichen der Zukunft! Hunderte graue Silotürme prägen Österreichs Dorflandschaften. In einem Handkuss von Kunst und Solartechnologie transformieren wir die kargen Getreidespeicher zu energieproduzierenden Gesamtkunstwerken- gemeinsam mit dir! Unser erstes Projekt, der "Turm der Zukunft", wird im Juli 2022 in Engelhartstetten im Marchfeld (NÖ) gestaltet. Für die künstlerische Bemalung des Turms brauchen wir deine Unterstützung!
Datenschutzhinweis
Finanzierungszeitraum
07.03.22 - 30.05.22
Realisierungszeitraum
05.Juli.2022 - 25.Juli 2022
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): 5.000 €

Deine Unterstützung für die kunstvolle Bemalung des Turms der Zukunft!

Stadt
Engelhartstetten
Kategorie
Kunst
Projekt-Widget
Widget einbinden

Das Crowdfunding-Projekt wurde erfolgreich abgeschlossen. Das Unterstützen und Bestellen ist auf Startnext nicht mehr möglich.

  • Die Abwicklung getätigter Bestellungen erfolgt entsprechend der angegebenen Lieferzeit direkt durch die Projektinhaber:innen.

  • Die Produktion und Lieferung liegt in der Verantwortung der Projektinhaber:innen selbst.

  • Widerrufe und Rücksendungen erfolgen zu den Bedingungen der jeweiligen Projektinhaber:innen.

  • Widerrufe und Stornos über Startnext sind nicht mehr möglich.

Was heißt das?
Impressum
Silosophie
Armin Knöbl
Wolfskogel 1
2763 Pernitz Österreich

Die Silosophie ist ein gemeinnütziger Verein, der graue Silotürme zu energieproduzierenden Wahrzeichen der Zukunft transformiert!

Kooperationen

Viertelfestival

Der Turm der Zukunft in Engelhartstetten wird im Rahmen des Viertelfestivals 2022 neu gestaltet. Das Viertelfestival, welches Kunst- und Kulturprojekte im gesamten Weinviertel ermöglicht, steht dieses Jahr unter dem Motto "Weitwinkel".

Marchfelder Bank

Die Marchfelder Bank ist der starke Partner der Silosophie im Weinviertel und macht durch ihre großartige Unterstützung die Bemalung des Turms der Zukunft in Engelhartstetten möglich!

Klima- und Energiefonds

Der Klima- und Energiefonds ermöglicht die Umsetzung der innovativen Photvoltaikfassade auf der Südseite des Turms der Zukunft in Engelhartstetten.

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Turm der Zukunft
www.startnext.com
Facebook
X
WhatsApp
LinkedIn
Xing
Link kopieren

Diese Video wird von Vimeo abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Vimeo Inc (USA) als Betreiberin von Vimeo zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren