Crowdfunding beendet
Der Dokumentarfilm "Und ruhig fließt der Rhein" ist ein intimes Porträt über einen außergewöhnlichen Menschen, der sich den Dämonen der Vergangenheit stellt. Es ist die Geschichte einer traumatischen Kindheit, der Suche nach der eigenen Identität und der Hoffnung auf eine Zukunft. Mit Deiner Hilfe können wir die Postproduktion finanzieren und den Film fertigstellen.
8.420 €
Fundingsumme
133
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Brillante Crowd-Finanzierungsrunde, ich bin gespannt wie es mit diesem Projekt weitergeht."
11.06.2021

Fertigstellung der Postproduktion und Premiere im Herbst 2021

Oliver Matthes
Oliver Matthes1 min Lesezeit

Liebe Unterstützer:innen,

nach wie vor bekommen wir Gänsehaut, wenn wir auf unsere Crowdfunding – Kampagne zum Dokumentarfilm UND RUHIG FLIESST DER RHEIN zurückblicken. Wir sind immer noch sehr beeindruckt, wie erfolgreich unsere Startnext-Aktion gelaufen ist, wie zahlreich wir von vielen Seiten Unterstützung erfahren haben und wir danken vor allem Dir/Ihnen, für Deinen/Ihren Betrag dazu.

Trotz aller Widrigkeiten und Herausforderungen des letzten halben Jahres sind wir glücklich (und auch stolz) Euch endlich sagen zu können, dass der Film nun fertig ist und seine Premiere im Herbst 2021 auf einem deutschen Filmfestival feiern wird! Wir sind sehr glücklich darüber!

In den kommenden Wochen planen wir nun mit unseren Partner:innen eine Filmtour, die im Winter 2021/ Frühjahr 2022 starten soll.

In Vorfreude auf die kommende Zeit und Auf Bald,
liebe und dankbare Herzens-Grüße, Volker und Oliver

Impressum
Rootfilms G-b.R.
Volker Klotzsch
Oststraße 78
04317 Leipzig Deutschland