Crowdfinanzieren seit 2010

Ein Dokumentarfilm über Missbrauch und die Hoffnung auf eine Zukunft

Der Dokumentarfilm "Und ruhig fließt der Rhein" ist ein intimes Porträt über einen außergewöhnlichen Menschen, der sich den Dämonen der Vergangenheit stellt. Es ist die Geschichte einer traumatischen Kindheit, der Suche nach der eigenen Identität und der Hoffnung auf eine Zukunft. Mit Deiner Hilfe können wir die Postproduktion finanzieren und den Film fertigstellen.
Datenschutzhinweis
Finanzierungszeitraum
19.10.20 - 09.12.20
Realisierungszeitraum
Oktober 2020 - März 2021
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): 7.500 €

Das erste Fundingziel dient zur Finanzierung der elementaren Teile der Postproduktion: Bild und Ton.

Stadt
Leipzig
Kategorie
Film / Video
Projekt-Widget
Widget einbinden

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Und ruhig fließt der Rhein (Film)
www.startnext.com

Diese Video wird von Vimeo abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Vimeo Inc (USA) als Betreiberin von Vimeo zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren