Crowdfunding beendet
UNERHÖRT! findet in diesem Jahr zum 13. Mal in Hamburg statt. Wir präsentieren wieder Musikfilme aller Genres und Herkünfte. In einem Publikumswettbewerb wählen wir den besten Musikfilm 2019 aus.
275 €
Fundingsumme
10
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 UNERHOERT! Musikfilmfestival 2019
 UNERHOERT! Musikfilmfestival 2019
 UNERHOERT! Musikfilmfestival 2019

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 18.06.19 13:59 Uhr - 31.07.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 06.-10.11.2019
Startlevel 5.000 €

1) Finanzierung Publikumspreis (1000€).
2) Einholung Filmlizenzen (2000 €).
3) Exklusive Artikel für supporter (T-Shirts, Hoodies etc., 2000€).

Kategorie Event
Stadt Hamburg

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

UNERHÖRT! ist ein kleines Nonprofit-Filmfestival, das sich als Schaufenster fürs Kino und als Fürsprecher der Künstler begreift. UNERHÖRT! bedeutet: Hinwendung zum Publikum und Dialog mit den Filmemachern und Musikern. UNERHÖRT! will ein Ort der stimulierten Neugier und des Austauschs sein.
UNERHÖRT! war vor 13 Jahren das erste Filmfestival in Deutschland, das sich auf Filme über Musik konzentrierte. Die Breite des formalen Spektrums, sowohl die Musikrichtungen wie die filmischen Ansätze, ist seither ein Alleinstellungsmerkmal. Der „Suchkopfraketen-Auftrag des Festivals“, den wir auch für uns proklamieren, lässt uns immer wieder ein Filmprogramm erarbeiten und versuchen, möglichst viele Aspekte der Film- und Musikwelten zu integrieren. Dafür suchen wir in diesem Jahr Eure Unterstützung.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Zur 13. Ausgabe ist es das Ziel von UNERHÖRT!, das Programm auszuweiten und in stärkerem Maße als bisher die Filmemacher und ihre musikalischen Protagonisten persönlich bei den Filmvorführungen dabeizuhaben und in die Publikumsgespräche einzubinden.
UNERHÖRT! hat viele Zielgruppen, weil das Festival ein großes Spektrum an Musikstilen abdeckt. Ideale UNERHÖRT!-Besucher_innen interessieren sich - wie die Macher des Festivals selbst - für alle möglichen Formen von Musik. Und wir schauen hinter die Kulissen, zeigen worum es in der Musik geht.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wir benötigen Unterstützung für die Finanzierung des Publikumspreises i.H.v. € 1000,--.
Wir wollen die immer teureren Filmlizenzen für mindestens 5-6 Filme bezahlen können.
Wir wollen das Festival-Erlebnis insgesamt verbessern.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir finanzieren die Festival-Infrastruktur:
1) Vergabe eines (Publikums)Preises für den besten Musikfilm des Programms.
2) Erwerb von Vorführrechten, Einladungen für die Filmemacher.
3) Herstellung der Supporter-Produkte.

Wer steht hinter dem Projekt?

Ralf Schulze, Stefan Pethke, Manolito Juschkus.

Unterstützen

Teilen
UNERHOERT! Musikfilmfestival 2019
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren