Crowdfunding beendet
Wir nutzen unsere Böden, als wären sie unerschöpflich. Doch für zehn Zentimeter fruchtbare Erde braucht unser Planet 2.000 Jahre! Was bedeutet das für uns? Was bedeutet das für die Zukunft? Wie muss sich die Gesellschaft, die Landwirtschaft ändern, damit unseren Kindern eine lebendige Welt mit lebendigen Böden weiter gegeben werden kann? Diesen Fragen geht der Dokumentarfilm „Unser Erbe“ nach. Dieser Film ist für Euch, damit wir unseren Boden wieder als Bereicherung erleben.
36.149 €
Fundingsumme
225
Unterstütz­er:innen
27.12.2019

Neuigkeiten zum Film

Marc Uhlig
Marc Uhlig1 min Lesezeit

Liebe Unterstützerinnen, liebe Unterstützer,

Nach einer halbjährigen Verzögerung ist der Film nun fertig. Puh!!
Drei Jahre hat der Prozess gedauert. Ich danke Euch für Euer Vertrauen und Eure Unterstützung!

Wir haben beschlossen, zwei Premieren zu machen, da viele der Premieren-Unterstützer aus dem Raum Karlsruhe / Stuttgart und dem Bodenseeraum kommen.
Am 14.12 war die erste Premiere in Karlsruhe - bei vollem Haus!
Die Premiere für die Crowdfunder aus dem Bodenseeraum ist am 12.01.2020, um 18:00 Uhr, Cinegreth in Überlingen.

Ein weiters Highlight ist, dass der Film UNSER ERBE auf dem Snowdance Film Festival in Landsberg läuft. Das zeigt, dass der Film und Eurer Vertrauen in dieses Projekt den Nerv der Zeit trifft.
Die DVD ist im Februar 2020 fertig und wird versendet. Für die Crowdfunder, die als Unterstützer + DVD gelten: Wenn Ihr auf den Abspann der DVD möchtet, meldet Euch bitte unter [email protected] - bitte bis zum 10.01.2020

Wenn Ihre gerne selber aktiv werden wollt und mit dem Film eine Veranstaltung machen wollt, meldet Euch gerne unter [email protected]

Wir danken Euch allen von Herzen, auch für Euere Geduld, dass alles seine Zeit braucht!
Euer Unser-Erbe-Team

www.unser-erbe.de

Datenschutzhinweis
Teilen
UNSER ERBE
www.startnext.com

Diese Video wird von Vimeo abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Vimeo Inc (USA) als Betreiberin von Vimeo zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren