Crowdfinanzieren seit 2010

Mach die Welt mit uns ein bisschen schöner und lebenswerter ohne Plastik und Müll

Bei uns kannst Du Deine eigenen mitgebrachten Gefäße befüllen, nach Wunsch und Menge ohne unnötige Verpackung. Dabei werden Resourcen geschont und Lebensmittelverschwendung vermieden. Unser Sortiment umfasst Nudeln, Reis, Müslis, Getreide, Mehle, Hülsenfrüchte, Kaffee, Tee, Süßwaren, Gewürze, Essig, Öl sowie Reiniger, Naturpflege und viele Non-Food-Produkte wie Trinkflaschen und Lunchboxen, Bienenwachstücher etc.
Finanzierungszeitraum
16.03.24 - 16.04.24
Realisierungszeitraum
18.3.24 bis 18.4.24
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): 18.000 €

Der Mindestbetrag ermöglicht uns das Weiterführen unseres Ladens

Stadt
Darmstadt
Kategorie
Umwelt
Projekt-Widget
Widget einbinden

Worum geht es in dem Projekt?

seit über sieben Jahren gibt es unseren Laden unverpackt Darmstadt schon. In den ersten vier erfolgreichen Jahren haben wir zwei weitere Läden eröffnet – Aschaffenburg und Darmstadt-Bessungen.
Bis Corona alles zunichte machte. Die Wirtschaftskrise nahm ihren Lauf. Die Umsätze brachen unhaltbar ein. Krieg und Inflation liessen bis heute
keine wirtschaftliche und finanzielle Erholung zu. Seither haben wir die neueren Läden wieder schließen müssen und kämpfen nun um unseren letzten Laden im Martinsviertel. Im Oktober kam ein Wasserschaden dazu, der eine umfangreiche Sanierung erfordert und wahrscheinlich erst Ende Mai behoben sein wird. Bis heute fehlen uns 2 Monate Umätze, drei weitere werden folgen.
Und somit stehen wir momentan vor dem AUS!
ABER: Ich bin nach wie vor von unserem Konzept überzeugt. Damit ich meinen Laden mit meinem ganzen Herzen und meiner Energie weiterführen kann, habe ich mich zum Crowdfunding entschlossen. Denn wir brauchen schnell Geld. Wir brauchen viele Menschen, die wie wir unsere Umwelt verbessern möchten und für die die Zukunft grün ist.
Seid Ihr dabei?
Wie Ihr uns unterstützen könnt? Einfach weiterlesen….

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir benötigen schnelle finanzielle Hilfe, heisst, wir müssen zügig an Geld kommen, damit unser Laden bestehen bleibt. Wir haben Raum - und Personalkosten, Darlehen etc. und natürlich den Wareneinkauf. Wir bieten Euch ein gesundes umfangreiches Sortiment. Deshalb unterstützt uns bitte über dieses Crowdfunding bis wir wieder auf eigenen Füssen stehen können. Und bitte teilt, teilt, teilt! Damit auch Leute auf uns aufmerksam werden, die uns bis dato noch nicht kannten und unser Konzept weiter bekannt wird.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Seit Corona gibt es viele gesamtgesellschaftliche Herausforderungen und viele Kleinunternehmen mussten krisenbedingt schließen, die Innenstädte verändern sich und große Konzerne und Supermarkt-Ketten bleiben und prägen die Lebensmittelwirtschaft. Aber wollen wir das?
Wir sind ein seit 7 Jahren bestehender, mit viel Herzblut geführter Unverpackt-Laden mit Produkten in Bio-Qualität im Martinsviertel. In diesen Jahren haben wir und unsere Kunden immens viel Müll und Verpackungen vermieden bzw. drastisch reduziert. Hier entscheidet jede/r selbst über die Menge, die gebraucht oder gewünscht wird.
Zudem kann dadurch der Lebensmittelverschwendung entgegengewirkt und unnötiger Plastikmüll vermieden werden.
Unsere Produkte sind von bester Qualität
Bei der Auswahl unserer Produkte achten wir auf Nachhaltigkeit, Regionalität und Qualität, kurze Transportwege und faire Arbeitsbedingungen. Unsere Produzenten bzw. Lieferanten kennen wir fast alle persönlich, so können wir transparent sein. Gerne informieren wir EUCH, wie bisher Studenten, Schulklassen und natürlich Kunden und Kundinnen direkt vor Ort über Herkunft, Transportwege etc. Wir sind immer offen für Kritik und Eure Wünsche. Unser Laden soll weiterhin ein kommunikativer Wohlfühlort sein, wo einkaufen Spaß macht.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem Mindestbetrag können wir die roten Zahlen hinter uns lassen und die anfallenden Kosten bezahlen. Und ja, es darf gerne ein bisschen mehr sein, damit wir unsere Spender auffüllen und wieder nach vorne schauen können.
Mit Deiner Unterstützung trägst Du dazu bei, dass der Bio-Unverpacktladen bestehen bleiben kann.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter unserem Projekt stehen Bettina Will (Inhaberin) und Jarle Becker (Vollzeit-Mitarbeiter) sowie zwei Aushilfen. Wir sind nur ein kleines Häuflein, dafür mit viel Power und hoffen, dass wir uns personell wieder vergrößern können, sobald unser Laden wieder rentabel läuft.

Das Crowdfunding-Projekt wurde erfolgreich abgeschlossen. Das Unterstützen und Bestellen ist auf Startnext nicht mehr möglich.

  • Die Abwicklung getätigter Bestellungen erfolgt entsprechend der angegebenen Lieferzeit direkt durch die Projektinhaber:innen.

  • Die Produktion und Lieferung liegt in der Verantwortung der Projektinhaber:innen selbst.

  • Widerrufe und Rücksendungen erfolgen zu den Bedingungen der jeweiligen Projektinhaber:innen.

  • Widerrufe und Stornos über Startnext sind nicht mehr möglich.

Was heißt das?
Impressum
unverpackt Darmstadt
Bettina Will
Gutenbergstr.
64289 Darmstadt Deutschland
USt-IdNr.: DE308626597

28.03.24 - Wir brauchen dringend ein erfolgreiches...

Wir brauchen dringend ein erfolgreiches Crowdfunding, sonst können wir unseren Laden nicht weiterführen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
unverpackt einkaufen
www.startnext.com