<% user.display_name %>
Natürlich unverpackt!…auf´s Gramm genau Bei uns könnt ihr endlich ab Herbst 2019 in der Hildesheimer Innenstadt unverpackt –also ohne lästige Plastikverpackungen und bedarfsgerecht– einkaufen. Wir möchten uns in erster Linie von Lieferanten aus der Region Hildesheim beliefern lassen. An Kooperation zum Beispiel mit einem Gemüsekisten-Händler und dem Lastenrad-Verleih sind wir sehr interessiert. Wir planen im Laden eine kleine Ecke zum Kaffee trinken, Zeitung lesen und sich austauschen.
25.220 €
25.000 € 2. Fundingziel
572
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
 Natürlich unverpackt!…auf´s Gramm genau Hildesheim
 Natürlich unverpackt!…auf´s Gramm genau Hildesheim
 Natürlich unverpackt!…auf´s Gramm genau Hildesheim
 Natürlich unverpackt!…auf´s Gramm genau Hildesheim

Projekt

Finanzierungszeitraum 15.04.19 19:33 Uhr - 20.07.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum spätestens Herbst 2019
Fundingziel 15.000 €

Sichert Euch hier ganz viele tolle Dankeschöns und verhelft dem neuen Laden damit zu vielen Produktspendern. Mit Eurer Hilfe schaffen WIR es!

2. Fundingziel 25.000 €

NATÜRLICH brauchen wir auch Regale, Tische, Kühlschränke, ein GENAUES Kassen-/Waagensystem, sowie ein umfangreiches Startsortiment! Bitte helft uns!

Kategorie Umwelt
Stadt Hildesheim
Worum geht es in dem Projekt?

Plastik verrottet nie!
Es kann bis zu 450 Jahre dauern, bis sich ein Kunststoffteil zersetzt hat. Die Belastung durch Plastik in unseren Weltmeeren und im Erdreich, stellt eine wachsende Bedrohung der Umwelt dar. Beängstigend, nicht wahr?

Das finden wir auch und wünschen uns mehr Bewusstsein für die Umweltproblematik, die sich daraus ergibt. Der Müll wächst uns über den Kopf (Im Jahr 2017 haben die Deutschen 17,8 Millionen Tonnen Verpackungsmüll verursacht.) und Plastik schädigt unsere Gesundheit. Dabei geht es auch anders:

Natürlich unverpackt!...auf´s Gramm genau

Wir werden bald die Türen von Hildesheims erstem Unverpackt-Laden öffnen.
Gemeinsam mit Euch und Eurer Unterstützung wollen wir die Unverpackt-Bewegung weiter vorantreiben, damit ganz viele tolle Leute, die in der Hildesheimer Region leben, auch endlich verpackungsfrei & bedarfsgerecht einkaufen können.
Wir werden nicht nur frische und haltbare Lebensmittel, sondern auch Hygiene-/Kosmetikartikel und Haushalts-/Reinigungsartikel im Sortiment haben.
Unser oberstes Ziel ist es, Verpackungsmüll in Hildesheim zu vermeiden UND unsere Waren hauptsächlich aus der Hildesheimer Region zu beziehen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Ziel:
Verpackungsmüllfreies Einkaufen auch in Hildesheim möglich machen!
Im Jahr 2017 haben die Deutschen 17,8 Millionen Tonnen Verpackungsmüll verursacht. Dem wollen wir -ZUSAMMEN MIT EUCH- tatkräftig entgegenwirken!

Unsere Zielgruppe:
Alle lieben Menschen, die Plastik im Alltag reduzieren wollen!
Denn wir alle haben die Möglichkeit, mit kleinen Veränderungen im Alltag Großes zu bewirken - Also packen wir es ZUSAMMEN an!

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Gemeinsam mit Euch und Eurer Unterstützung wollen wir die Unverpackt-Bewegung weiter vorantreiben, damit ganz viele Leute, die in der Hildesheimer Region leben, auch endlich verpackungsfrei & bedarfsgerecht einkaufen können.

Unser oberstes Ziel ist es, NATÜRLICH Verpackungsmüll zu vermeiden, aber auch unsere Waren hauptsächlich aus der Hildesheimer Region zu beziehen. Das bedeutet, du hilfst mit deiner Unterstüzung auch den Lieferanten der Hildesheimer Region zu wachsen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Sollten wir unsere Funding-Ziele erreichen -wovon wir ganz stark ausgehen-, werden wir das Geld zu 100 % zusammen mit unserer Tatkraft in die Einrichtung des Ladens investieren. Denn wir brauchen ganz viele Produktspender, Regale und Tische, ein paar Kühlschränke, ein GENAUES Kassen-/Waagensystem sowie ein umfangreiches Startsortiment!
Natürlich unverpackt!…auf´s Gramm genau! – Hier beim Crowdfunding kommt es auf jeden Euro an!

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt stehen WIR!
Wir, das sind Ramin, Beate und unser Sonnenschein, unsere Tochter. Wir produzieren zu Hause schon jetzt sehr wenig Müll, aber selbst das stört uns. Denn es sind UNSERE Kinder, die auch nach uns noch in dieser Welt leben werden. Als wir das Bild in der Süddeutschen Zeitung sahen, dass es 300 Millionen Tonnen Fische, ABER auch 270 Millionen Tonnen Plastikmüll in den Weltmeeren gibt, waren wir mehr als erschrocken! Diese Gegenüberstellung müssen wir ganz dringend ändern! Wir sind uns jedoch sicher, dass wir es GEMEINSAM mit Euch schaffen werden.

Website & Social Media
Impressum
Natürlich unverpackt!…auf´s Gramm genau
Beate Schneider
Kardinal-Bertram-Straße
31134 Hildesheim Deutschland

Die Anschrift oben ist unsere private Anschrift. Die des Ladens wird folgen!

Kooperationen

Wir sind Mitglied im Unverpackt-Verband e.V.

Obwohl wir noch nicht mal gegründet haben, sind wir trotzdem schon Mitglied im Verband und werden mit vielen wichtigen Infos versorgt. Dem Verband vielen lieben Dank für Eure Hilfe. Ihr seid SPITZE!!!

Weitere Projekte entdecken

SAVE THE DUCK! - Sisyphos Berlin
Event
DE
SAVE THE DUCK! - Sisyphos Berlin
Gib dem schlechten Film ein Happy Ent: Hilf mit, das Sisyphos zu erhalten, damit wir bald wieder zusammen tanzen können!
30.902 € (129%) 20 Tage