Crowdfunding beendet
Vegetative Vermehrung von Pflanzen im Orbit (V3PO)
!!English project/support/donation descriptions: http://bit.ly/1gwiyEf Wir, eine Schülergruppe (V3PO-Team) der Edith-Stein-Schule Ravensburg, möchten im Rahmen unseres "Jugend forscht" Projektes die vegetative Vermehrungsfähigkeit von Pflanzen unter den Bedingungen der Schwerelosigkeit im Orbit untersuchen. Wir planen einen Vermehrungsversuch auf der Internationalen Raumstation (ISS) durchzuführen und mit einem, parallel auf der Erde verlaufenden, Referenzversuch zu vergleichen.
40.540 €
Fundingsumme
49
Unterstütz­er:innen
20.03.2017

Stecklinge im All

Brigitte Schürmann
Brigitte Schürmann1 min Lesezeit

Am 19.02 ist die SpaceX10 nach mehreren Verschiebungen endlich gestartert und am 23.02 erfolreich an der ISS angedockt!
Gestern ist nun unsere Versuchsbox mit den Stecklingen sicher auf die Erde zurückgekommen, nach 23 statt den ursprünglich geplanten 30 Tagen auf der ISS.
Am Freitag erwarten wir unsere Stecklinge zur Auswertung in Deutschland, diese wird in den Laboren der BASF erfolgen. Wir sind sehr gespannt darauf was uns erwarten wird.

Euer V3PO - Team

22.07.2016

NEWS!!!

Brigitte Schürmann
Brigitte Schürmann1 min Lesezeit
16.04.2016

News!!!

Brigitte Schürmann
Brigitte Schürmann1 min Lesezeit
14.12.2015

Endspurt

Brigitte Schürmann
Brigitte Schürmann1 min Lesezeit
25.08.2015

PR-NEWS!

Brigitte Schürmann
Brigitte Schürmann1 min Lesezeit
05.08.2015

APPELL

Brigitte Schürmann
Brigitte Schürmann1 min Lesezeit
Teilen
Vegetative Vermehrung von Pflanzen im Orbit (V3PO)
www.startnext.com

Finden & Unterstützen