Crowdfunding beendet
JETZT IN OLDENBURG! VEEZE entwickelt vegane Käsealternativen, die durch traditionelles Handwerk und echte Reifung einen geschmacklich und texturell authentischen Käseersatz bieten können.
10.111 €
Fundingsumme
153
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Das war eine fantastische Crowd-Finanzierungsrunde."
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Mehr als nur eine Käsealternative: VEEZE.
 Mehr als nur eine Käsealternative: VEEZE.
 Mehr als nur eine Käsealternative: VEEZE.
 Mehr als nur eine Käsealternative: VEEZE.
 Mehr als nur eine Käsealternative: VEEZE.

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 01.10.21 10:19 Uhr - 31.10.21 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 01.11.2021 - 01.03.2022
Startlevel 6.500 €

Das Fundinggeld wird zur Ausstattung der Produktionsküche, eines Marktstandes und der Implementierung eines Versandsystemes genutzt.

Kategorie Food
Stadt Oldenburg

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Mit VEEZE habe ich mir den langen Traum eines eigenen Gewerbes zur Herstellung und zum Verkauf veganer Käsealternativen erfüllt. Wer sich selbst schonmal im Bereich der pflanzlichen Käseersatzprodukte umgesehen hat, wird gemerkt haben, dass diese noch sehr rar, häufig sehr teuer und unauthentisch sind. Das will ich mit VEEZE ändern!
Ich habe VEEZE im Februar diesen Jahres in Hannover gegründet und ziehe nun mit VEEZE nach Oldenburg um, da ich mich dort persönlich und mit VEEZE wohler fühle.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Mit VEEZE will ich authentische Käsealternativen anbieten, die in einem angemessenen Preis-Leistungs-Verhältnis stehen und gut schmecken. Dabei soll auf Dauer das gesamte Käsespektrum von Alternativen zum Hartkäse, Mozzarella oder Weichkäse abgedeckt werden. Auch eine Erweiterung des Sortiments um andere Ersatzprodukte wie Mortadella oder 'Weihnachts-Specials' wie veganer Eyerlikör oder Pralinen ist geplant.

Meine Zielgruppe sind all diejenigen, die eine nachhaltigere, ethischere Weltvision verfolgen und durch den Konsum veganer Lebensmittel Tierleid und Umweltschäden reduzieren wollen, aber gleichzeitig leckere Ersatzprodukte konsumieren möchten.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Du solltest mich und mein Herzensprojekt VEEZE unterstützen, damit es durch deine Unterstützung leichter wird, gute, vegane Ersatzprodukte zu kaufen, die nicht nur authentisch aussehen, sondern durch traditionelles Handwerk und echte Reifung dazu genauso gut schmecken und so auch du in den Genuss wirklich leckerer Käsealternativen kommen kannst.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Fundinggeld dient primär drei Zielen mit absteigender Priorität:

1. Die Produktionsküche:
Ich habe bereits eine Produktionsküche für VEEZE in Oldenburg gefunden, die allerdings noch ausgestattet werden muss - das heißt: Kühlschranke, eine Gastro-Spülmaschine, Hochleistungsmixer etc. Durch deine Unterstützung kann ich meine Produktionsküche so einrichten, dass ich jederzeit ausreichend Kapazitäten habe, genügend Käse für euren Bedarf herzustellen.

2. Marktstand:
Ich möchte meine Käsealternativen gerne in Oldenburg auf den Wochenmärkten vertreiben und benötige dafür einen Marktstand. Dazu gehört unter anderem ein Pavillon, die Theke, eine Kühlvitrine, ein Kassensystem und vieles mehr. Durch deine Unterstützung ermöglichst du, dass du bald direkt vor Ort auf meinem Oldenburger Marktstand deine Käsealternativen kaufen und zwischen meinen Produkten stöbern kannst.

3. Versandsystem:
Ich würde meine Produkte gerne kostengünstiger deutschlandweit versenden können. Ich habe bereits einen Versandpartner gefunden, benötige allerdings die finanziellen Mittel, um die Versandlösungen palettenweise bestellen zu können. Durch deine Unterstützung wird es dann möglich, dass du auch deutschlandweit meine Produkte erhalten und genießen kannst!

Wer steht hinter dem Projekt?

Ich bin Anna Lessing, 24 Jahre alt und befinde mich gerade in den Endzügen meines Masters of Education im Studiengang "Lehramt an Gymnasien", das ich in Hannover absolviere. Gebürtig komme ich aus dem schönen Lingen im Emsland.

Seit mehr als fünf Jahren lebe ich bereits vegan und habe 2020 mein Fernstudium zur veganen Ernährungsberaterin bei der ecodemy abgeschlossen. Als ich anfing, mich im Jahre 2016 vegan zu ernähren, stand ich im Supermarktregal nur vor der Auswahl zwischen Naturtofu und veganem Gemüseaufstrich. Mittlerweile bin ich unendlich froh, dass die Auswahl im veganen Supermarktregal immer größer wird, allerdings habe ich festgestellt, dass die Abteilung der Käsealternativen immer noch nicht wirklich zufriedenstellend ist.

Vor mehr als einem Jahr habe ich dann angefangen, selbst in meiner eigenen Küche zu experimentieren und habe nach vielen Malen des Scheiterns nun endlich Käsealternativen entwickelt, die mich, meine Freund*innen und Kund*innen begeistert haben.

Und jetzt kann ich es fast selbst nicht glauben, dass ich dir gerade von meinem eigenen Käsealternativenunternehmen erzähle - hätte man mir von VEEZE vor ein paar Jahren erzählt, hätte ich es wohl kaum geglaubt!

Projektupdates

22.10.21 - Wir haben es geschafft!!! Danke fürs...

Wir haben es geschafft!!! Danke fürs Erreichen der Fundingziels! Nur mithilfe eurer Unterstützung haben wir das erste Fundingziel erreicht, wofür ich unendlich dankbar und absolut sprachlos bin. Ihr seid der Grund, dass VEEZE überhaupt möglich wird! Um euch etwas zurückzugeben, habe ich das Drei-Gänge-Menü um 40 Euro auf 80 Euro vergünstigt, damit mehr Leute daran teilnehmen und wir alle gemeinsam einen schönen Abend verbringen können! IHR SEID DER WAHNSINN! <3

Unterstützen

Teilen
Mehr als nur eine Käsealternative: VEEZE.
www.startnext.com

Finden & Unterstützen

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren