Crowdfinanzieren seit 2010

VELOCATE hilft dir, dein Fahrrad nach einem Diebstahl wiederzufinden.

VELOCATE hilft Dir, dein Fahrrad nach einem Diebstahl wiederzufinden. Dank eigens entwickelten Kombination aus GPS, GSM und Bluetooth 4.0 bieten wir einen unauffälligen Diebstahlschutz, der jedes Rad mit minimalem Aufwand und ohne technische Vorkenntnisse sichert. Funktioniert an allen Fahrrädern und E-Bikes mit Dynamo oder bis zu 14V- Bordspannung. Eure Daten werden in einer Hochsicherheits-Cloud der Deutschen Telekom gespeichert. STVZO-zugelassen.
Finanzierungszeitraum
01.04.16 - 15.05.16
Realisierungszeitraum
bis spätestens 01.Juli 2016
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): €
40.000 €
Stadt
Hochdorf
Kategorie
Technologie
Projekt-Widget
Widget einbinden
09.04.2016

Warum macht ihr das nicht für Mountainbikes und Rennräder?

Michael Pauli
Michael Pauli2 min Lesezeit

Eine Frage, die wir immer wieder gestellt bekommen. Die Antwort darauf ist recht einfach - es gibt keinen Standard, um das Produkt in grosser Stückzahl kostengünstig und professionell zu produzieren.

Das Problem bei den meisten High-End Bikes ist, dass gerade diese fast immer customized sind. Carbon-Rahmen, Ovale Formen, Sonderausführungen etc. Eigentlich müssten wir nun für jede Sonderform ein ideales Gerät entwickeln. Klemmungen sind denkbar - wir haben dazu bereits Prototypen entwickelt, aber aufgrund der Empfangsqualität und Unzugänglichkeit wieder verworfen.

Aber steckt das doch einfach in die Sattelstütze!.


Wir haben viele getüftelt und überlegt, ob wir die Tracker im Sattelrohr versenken sollen. Folgende Probleme treten hierbei auf:
a) Signalqualität sinkt massiv ab - Abschirmungen durch Metall und Carbon (noch schlimmer!) verhindern guten Empfang. Eine Lösung sind externe Antennen - aber die müssen dann wieder nach aussen geführt werden. Hier ist schon das nächste Problem z.B. bei hydraulisch ablenkbaren Sattelstützen. (Abgesehen vom geringen Platz, der dann im Sattelrohr herrscht).

b) Energieversorgung - Ein Ansatz, den wir einmal verfolgten, war es, einen groooossen Akku zu verwenden, den man nur 1x pro Saison auflädt. Dennoch passiert natürlich der Diebstahl immer genau dann, wenn der Akku gerade zur Neige geht....

Unsere Elektronik ist vielseitig modifizierbar, so dass wir bei entsprechender Stückzahl jederzeit andere Bauformen realisieren können.

Weitere Projekte entdecken

Teilen
VELOCATE - GPS Diebstahlschutz für Fahrräder
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren