Crowdfunding beendet
Wir als Tierschutzverein VEGAN WORKS e.V. haben die Vision von einem Treffpunkt mitten in der Stadt. Eine geeignete Ladenfläche ist schon gefunden. Im ehemaligen Tante Emma Laden bringen wir folgende Konzepte unter: Ein gemütliches rein pflanzliches Café, freie Arbeitsplätze für Individualisten oder Gruppen und einen Meetingraum für unseren und euren Verein und Firmen. Alle Gewinne fließen in Tierschutzprojekte!
24.405 €
Fundingsumme
230
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Veganes Café und Workspace im Herzen von Nürnberg
 Veganes Café und Workspace im Herzen von Nürnberg
 Veganes Café und Workspace im Herzen von Nürnberg
 Veganes Café und Workspace im Herzen von Nürnberg
 Veganes Café und Workspace im Herzen von Nürnberg

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 02.06.20 09:25 Uhr - 12.08.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum max. 5 Monate
Startlevel 32.000 €

Wir führen dringend notwendige Renovierungsarbeiten durch. Hinzu kommen die Kosten für die Einrichtung des Cafés, den Umbau und die Technik der Arbeitsflächen

Kategorie Social Business
Stadt Nürnberg

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Wir schreiben Gemeinnützigkeit groß! Damit wir als Tierschutzverein unser Ehrenamt sinnvoll ausführen können, benötigen wir ein sogenanntes "Vereinsheim" - also eine coole Version davon natürlich!

  • Wir wollen uns treffen, Aktionen planen, Mitgliedsversammlungen abhalten und austauschen
  • Wir geben anderen Tierschutzorganisationen die gleiche Gelegenheit und bieten euch den Raum leihweise für eure Treffen an. So können wir uns kennenlernen und Synergien nutzen
  • Wir wollen die Nürnberger Vereinsszene zusammenbringen und ein Netzwerk aufbauen. Zusammen erreichen wir unsere gemeinsamen Ziele schneller

Wir wollen unsere Arbeit mit Genuss verbinden und Veganismus in unserem integrierten Café für alle praktisch erlebbar machen

  • Wir wollen die Nürnberger Öffentlichkeit einladen. Denn dass vegan schmeckt und gar nicht teuer sein muss, beweisen wir mit unseren hausgemachten rein pflanzlichen Backwaren und frischen Kaffee-Spezialitäten
  • Wir wollen freie Arbeitsplätze anbieten, für alle, die fernab von großen Kaffeehaus-Ketten ihre Pläne schmieden
Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unsere Ziele

  • Eine vegane Anlaufstelle in die Innenstadt bringen
  • Die Tierschutzszene von Nürnberg zusammenbringen
  • Gemeinsam von- und miteinander lernen
  • Gegenseitig unterstützen und Reichweite schaffen
  • Großartige Backwaren und Kaffee-Spezialitäten herstellen
  • Genuss und Arbeit verbinden
  • Neue Arbeitskonzepte erproben
  • Als Verein wachsen

Zielgruppen

  • Zum einen sprechen wir mit unserem Cafébetrieb alle Kaffee-Enthusiasten und Genießer*innen an. Wir schaffen für euch einen gemütlichen Ort, an dem wir euch hervorragende Kaffee-Spezialitäten und leckere Desserts und Snacks anbieten können. Wir zeigen euch, dass Veganismus Spaß macht und völlig unkompliziert ist
  • Zum anderen sprechen wir die vegane Community an! Helft uns, unser Vereinsheim ausstatten und beziehen zu können, sowie das Café zum Laufen zu bringen. Wir schaffen damit ein kleines veganes Schlaraffenland mitten in der Nürnberger Innenstadt. Unser Vereinsheim ist die Schaltzentrale für vegane Aktionen und rein pflanzlichen Genuss. Davon können wir alle profitieren
Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wir bringen ehrenamtliche, effektive Vereinsarbeit und Gemütlichkeit zusammen. Wir schaffen einen Ort, an dem sich engagierte Tierschützer austauschen, an dem Gruppen oder Einzelkämpfer Projekte verwirklichen und wo wir durch das integrierte Café einen genussvollen Ausgleich zur Arbeit schaffen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir haben eine tolle aber renovierungsbedürftige Räumlichkeit mitten im Herzen der Stadt gefunden - diese soll nun unser gemeinsamer Ort werden.

Was passiert mit dem Geld?

  • Wir investieren in die Ausstattung für das Café, die freien Arbeitsplätze und den Meetingraum
  • Wir übernehmen einen Teil der Renovierungskosten
  • Wir zahlen die Miete und alle Kosten für den laufenden Betrieb für die ersten Monate
  • Ohne guten Service - keine gute Stimmung! Wir stellen freundliche und kompetente Mitarbeiter*innen ein, die gerecht entlohnt werden
Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht der gemeinnützige Verein VEGAN WORKS e.V. - Wir sind eine Gruppe junger engagierter Menschen, die sich letztes Jahr zusammengetan hat, um sich für ein positives Image des Veganismus einzusetzen.
Wir sind Melanie, Alexander, Raphaela, Marion, Jing, Alina und Erkan und wir freuen uns riesig über Deine Unterstützung. Danke!

Unterstützen

Kooperationen

UmweltBank

Wenn du dein Geld bei der UmweltBank anlegst, fließt jeder Euro garantiert in umweltfreundliche Projekte. Das verspricht sie dir mit der einzigartigen Umweltgarantie. Neugierig? Auch auf dem Blog unter: bankundumwelt.de erfährst du mehr.

Veggie Radio

Ein tierfreundlicher Radiosender - ausgezeichnet mit dem PETA Progress Award; bringt Dir groovigen Sound und gehaltvolle Beiträge. Jetzt online reinhören oder auf Alex-Berlin 91,0 MHz

Rösterei Schwarzwild

Nur wenn Rohstoff, Röstung und Zubereitung optimal aufeinander abgestimmt sind, ist Perfektion garantiert. Rösterei Schwarzwild sucht ihre qualitätsvollen Rohkaffees auf der ganzen Welt und röstet in Freiburg. Eine gute Partnerin für unser Café!

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Veganes Café und Workspace im Herzen von Nürnberg
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren