Crowdfunding beendet
Wir planen die Gründung unseres Kollektivbetriebs in Bochum - im Herzen des Ruhrgebiets. Von dort aus werden wir vielen Menschen, die Unterstützung in einer besonderen Situation benötigen, helfen können, indem wir sie kurz- oder längerfristig im Alltag unterstützen. Wir gründen einen Kollektivbetrieb, weil uns Arbeiten auf Augenhöhe, bessere Löhne, Selbstverwaltung und basisdemokratische Strukturen am Herzen liegen und wir überzeugt sind, so qualitativ hochwertigere Arbeit leisten zu können.
12.854 €
Fundingsumme
114
Unterstütz­er:innen
02.08.2022

Letzter Beitrag: Auszahlung, Dankeschöns und Co.

Fabian Esser
Fabian Esser1 min Lesezeit

Hallo ihr Lieben,

knapp ein halber Monat ist seit dem erfolgreichen Ende unseres Crowdfundings nun vergangen. In der Zwischenzeit wurden eure Unterstützungsgelder eingezogen. Ende letzter Woche fand dann die Auszahlung der Crowdfunding-Summe auf unser Vereinskonto statt. Während damit eine weitere Phase unseres Gründungsprozesses abgeschlossen ist, geht es direkt mit der nächsten weiter. Denn das Geld wurde als Stammkapital direkt auf das neue Konto der Vereinte Kräfte GmbH in Gründung überwiesen. Damit steht aktuell die Eintragung ins Handelsregister aus - wieder einige Zeit warten. Aber da wir daneben sowieso genug zu tun haben, wird uns gerade ganz sicher nicht langweilig.

Nachdem die Unterstützungen nun bei uns angekommen sind, werden wir zeitnah auch all diejenigen kontaktieren, die sich jene Dankeschöns gesichert haben, die noch eine Gegenleistung mit sich bringen.

Das dürfte hiermit unser letzter Beitrag auf dem Startnext-Blog sein. Alle Neuigkeiten über die Gründung unseres Kollektivbetriebs und weitere Aktivitäten unseres Vereins findet ihr auch in Zukunft unter www.kollektive-initiative.de.

Abschließend bleibt uns nur noch einmal zu sagen:
D A N K E S C H Ö N für eure Unterstützung, bis dahin

alle Mitglieder des Kollektive Initiative e.V.

Teilen
Vereinte Kräfte | Kollektivbetrieb für Haushaltshilfe
www.startnext.com