Crowdfunding beendet
Verschicktes Glück ist eine bayerische Liebeskomödie, in der die klassische Lovestory zu einer bewegenden Liebes- und Lebensgeschichte mutiert. Aus Fremden werden Freunde und scheinbar ganz nebenbei wird sich auch noch himmlisch verliebt. Und das alles mitten unter uns in der schönen Oberpfalz. Verschicktes Glück – mehr als nur rosarote Frühlingsgefühle.
185 €
Fundingsumme
3
Unterstütz­er:innen

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 19.02.22 16:53 Uhr - 01.04.22 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 2022
Startlevel 2.500 €

Zur Verwirklichung des Filmprojekts

Kategorie Film / Video
Stadt Regensburg

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Die hübsche Annie arbeitet in einer kleinen Bäckerei in Regensburg - verliebt in einen absoluten Traummann, den sie allerdings nur als Kunde kennt. Als ihre Arbeitsstelle unerwartet geschlossen werden muss, ahnt sie nicht, welches Desaster ihr noch bevorsteht. Denn kurz darauf wird sie mit der Tatsache konfrontiert, dass ihre beste Freundin heiraten und aufs Land ziehen möchte. Als sei das nicht genug, ist Annie auch noch ständig ihrem beziehungsunfähigen Bruder ausgeliefert. Nur dank des hintergründigen Straßenmusikers Ben und eines geheimnisvollen Briefs, den sie vor ihrer Wohnungstüre findet, schöpft sie neuen Mut. Denn der Inhalt dieses mysteriösen Kuverts sorgt für einige Überraschungen in Annies Leben …

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Was gibt es Schöneres als die Liebe selbst? Dadurch erleben wir Harmonie, Glück und Frieden. Warum also etwas anderes drehen als einen Liebesfilm? Gerade in diesen Zeiten sehen wir uns alle nach etwas Glück. Wir möchten mit unserer Liebeskomödie alle Generationen gleichermaßen erreichen. Unser größter Wunsch ist es Menschen glücklich vor der Kinoleinwand lächeln zu sehen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wenn du engagierte Filmschaffende aus deiner Region unterstützen willst, dann bist du bei uns genau richtig!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Jeder einzelne Cent kommt nur der Verwirklichung unseres Films zugute. <3

Wer steht hinter dem Projekt?

Produktion: Gabriele Kiesl
Drehbuch: Gabriele Kiesl & Erik Grun
Regie: Gabriele KIesl
Kamera: Erik Grun
Schnitt: Erik Grun

Darsteller:
Annie (Hauptdarstellerin) – Doris Pöschl
Jack (Hauptdarsteller) – Tizian Seidl
Gwendoline (Nachbarin) – Elisa Köppen
Sarah (Annies Freundin) – Lena Weinfurtner
Patrick (Annies Bruder) – Phillippe Matic-Arnauld des Lions
Ben (Straßenmusiker) – Franz Rinkes
Guiseppe (Italiener) – Bernhard Spitzner
Maria Bäcker (Mutter von Annie) – Sylvia Höpfl
Manfred Bäcker (Vater von Annie) – Manfred Abholzer
Lydia (Mutter von Sarah) – Ronny Weise
Kevin (Sarahs Freund) – Martin Piendl
Frau Haslinger (Chefin von Annie) – Undine Schneider
Kim (Auszubildende) –
Theo (Künstler 1) – Karl-Heinz Bischoff
Sam (Künstler 2) – Frank Fiebig
Wenzl (Künstler 3) – Tobias Dürr
Klempner – Franz Kerscher
Freundinnen an der Donau - Marina Siebert & Monique Morell
Michelle –
Dame auf der Ruhebank – Karin Mager
Bedienung – Sonja Weiß
Männer im Treppenhaus –
Frau im Treppenhaus –
Mann im Treppenhaus –
Kinder im Treppenhaus –
Autofahrer und Beifahrer – Gerhard & Tobias Pflügl

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Verschicktes Glück
www.startnext.com