Crowdfunding beendet
Du interessierst Dich fürs Kochen und möchtest dazulernen - egal ob Anfänger oder Profi, Veganerin oder Fleischesserin? Vitamin V behandelt die komplette Küche: Kochen & Backen, sämtliche Techniken und - bis auf Fisch & Fleisch - sämtliche Zutaten +++ Unabhängig von Startnext kannst Du unsere Petition "v/v Koch-Ausbildung" unterstützen +++
18.030 €
Fundingsumme
80
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Vitamin V  -  Lehrbuch der v/v Küche
 Vitamin V  -  Lehrbuch der v/v Küche
 Vitamin V  -  Lehrbuch der v/v Küche
 Vitamin V  -  Lehrbuch der v/v Küche
 Vitamin V  -  Lehrbuch der v/v Küche

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 22.10.18 15:50 Uhr - 21.01.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum März 2019
Startlevel 18.000 €
Kategorie Food
Stadt Bremen

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Es geht es um ein richtig gutes Lehr- und Lernbuch - ein Buch mit sehr vielen hilfreichen Infos & Erklärungen und guten praktischen Anleitungen.

Wer darüber hinaus das Thema "v/v-Ernährung" politisch wichtig findet, kann HIER unsere Petition "Schaffung des Lehrberufs v/v Koch/Köchin" unterstützen.

1. Das Buch
2. Die Petition

1. DAS BUCH
Vitamin V ist ein praktisches, erklärendes Lehrbuch der v/v Küche. Gleichzeitig ist es ein vollständiges Nachschlagewerk.

Es könnte interessant für Dich sein wenn:

  • Du interessierst dich fürs Kochen und möchtest dazulernen - egal ob Anfänger*in oder Profi, egal ob Veganer*in oder Fleischesser*in
  • Du bist in der Ausbildung als Koch/Köchin und möchtest mehr wissen als der Chef
  • Du kochst für andere und möchtest oder musst mehr v/v-Gerichte anbieten
  • Du verschenkst gerne gute Kochbücher und möchtest statt des üblichen Bildbandes mal ein echt nützliches verschenken

Blick ins Buch
HIER gibt es einige Kapitel als Leseprobe (www.vitamin-v.de).

Du überlegst noch ob du Vitamin V kaufen sollst oder nicht?
Werde Fan dieses Projekts - wir informieren Dich, sobald neue Kapitel hochgeladen werden.

Inhalt
Vitamin V hat 5 Kapitel:
1. Zutaten: Einkauf, Lagerung und Verwendung aller Zutaten, von Obst und Gemüse über Mehl, Fett oder Gewürze bis hin zu Bindemitteln, Triebmitteln oder Emulgatoren.
2. Technik ABC: Alles von A wie Abbrennen bis Z wie Zerkleinern in praktischen Schritt-für-Schritt-Anleitungen - inklusive "wann und warum macht welche Technik Sinn?"
3. Gartechnik: Alle Gartechniken von Kochen, Dämpfen oder Braten bis zum Grillen, Flambieren und Räuchern – inklusive "wann und warum macht was Sinn?"
4. Gerichte-ABC: Alle bei uns üblichen Gerichte wie zB Auflauf, Eis, Pastete, Sauce oder Terrine – auch Gebäck wird ausführlich behandelt.
Praktisch erklärt in Schritt-für-Schritt-Anleitungen
5. Backstage: Hintergründige, aber trotzdem praxisrelevante Infos wie zB: Warum wird grünes Gemüse grau? Wie entsteht eine Emulsion? Welche Werkzeuge braucht man?

Prinzip
Vitamin V ermöglicht, jedes beliebige Gericht zu kochen. Dafür wird das Baukasten-Prinzip benutzt:
Jedes Gericht besteht aus den Bausteinen A (Zutaten), die mit Hilfe von B (Techniken) zubereitet werden. Ergebnis ist C, das fertige Gericht. Kurz: A + B = C.
Das Baukasten-Prinzip hat viele Vorteile:

  • Jeder Baustein wird separat, also für sich allein, und entsprechend detailliert behandelt - und nicht, wie sonst üblich, in Kurzform oder als Beiwerk eines Rezepts. Dadurch enthält Vitamin V praxisrelevante Infos und Anleitungen, die es in dieser Fülle und Qualität in keinem anderen Koch- oder Lehrbuch gibt.
  • Die Bausteine können flexibel kombiniert werden. Beispielsweise können für ein Gericht beliebige Zutaten verwendet werden. Dadurch kann man prima mit den Zutaten kochen, die gerade verfügbar ist, zB Saisonales oder Regionales oder auch beliebige Reste.
  • Der Baukasten ist gut sortiert und übersichtlich - das grenzenlos erscheinende Universum der Küche wird verständlich, überschaubar und handhabbar.


2. DIE PETITION
In einigen Monaten wird die Ausbildungs-Ordnung für Köche und Köchinnen neu verhandelt - das erste Mal seit über 20 Jahren!

JETZT ist der richtige Zeitpunkt um Einfluss zu nehmen - durch die Schaffung eines Ausbildungs-Berufes "v/v-Koch/Köchin" können wir v/v ganz direkt und sehr effizient unterstützen.
HIER gehts zur Petition auf Campact - lade gerne all deine Freundinnen und Freunde ebenfalls ein!

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Interesse an der vegetarischen und veganen Küche wächst seit Jahren rasant. Immer mehr Menschen wünschen sich gesündere, nachhaltigere und fleischreduzierte oder –freie Gerichte.

Vitamin V richtet sich an Anfänger*innen, Gelegenheitsköch*innen, ehrgeizige Profis - also an alle die gerne kochen, die dazulernen möchten oder die beruflich kochen.

Vitamin V richtet sich auch ausdrücklich an Nicht-Vegetarier – denn ca. 90% der vegetarischen und der konventionellen Zutaten und die gesamte Küchen-Techniken sind identisch.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Eigentlich ist es ganz einfach: Der hohe Fleischkonsum hat weltweit katastrophale Auswirkungen. Damit sich das ändert, muss die vegetarische/vegane Ernährung gestärkt werden.
Soweit klar - aber warum sollte man das Buch kaufen?

  • Dich interessiert das Kochen und Du möchtest dazulernen - egal ob Anfänger*in oder Profi, Veganer*in oder Fleischesser*in.
  • Du verschenkst gerne gute Kochbücher und möchtest statt des üblichen Bildbandes mal ein echt nützliches Kochbuch verschenken.
  • Du kochst professionell und Deine Kunden fordern vegetarische oder vegane Gerichte.
  • Du bist in der Ausbildung als Koch/Köchin und möchtest mehr wissen als der Chef.
  • Du bist Küchen-Chefin und möchtest wissen warum die Azubis plötzlich so schlau sind.
  • Du gibst Kochkurse und brauchst detaillierte Infos über Zutaten oder Techniken oder präzise Anleitungen für Gerichte.
  • Dich interessiert wie das alles zusammenhängt, das mit dem Kochen, dem Backen und dem ganzen Rest.
  • Du kannst rechnen und verkaufst das Buch für den späteren Listen-Preis von 80€ weiter.
  • Du hast ein Geschäft welches sich mit Büchern, Lebensmitteln, Gesundheit oder Umwelt beschäftigt – und möchtest Deinen Kunden etwas ganz Besonderes bieten.
  • Dir ist Kochen herzlich egal, aber Du magst gut gemachte, hochwertige und innovative Lehrbücher.

Du solltest das Geld lieber sparen, wenn Du auf Folgendes stehst:

  • Belehrungen über korrekte Ernährung
  • Praxisferne Ergüsse, zB über die Geschichte der Kartoffel, über den Aufbau eines Zuckermoleküls oder über den Kaloriengehalt von Bananen.
  • Schlechte Laune
  • Fotos von Tomaten, Äpfeln oder Kartoffeln
  • Beschreibungen über den Geschmack von Tomaten, Äpfel oder Kartoffeln
  • Rezepte für die man 3g Hawaii-Salz braucht
  • Das Wort Superfood und die 10 krassesten Rezepte mit Chia-Samen
  • Das Geheimnis in 2 Tagen 20 Kilo abzunehmen
Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bis Weihnachten soll das Buch lektoriert, gestaltet und gesetzt werden. Der Druck ist für Januar 2019 geplant. Der Versand ist für März geplant, mit etwas Glück schon im Februar.

Nach der Startnext-Aktion kann man das Buch zum Listenpreis von ca. 80€ auf der Vitamin V-Website bestellen.

Vitamin V besteht aus den besten Zutaten:
- Jahrelange sorgfältige Entwicklung
- Gestaltung & Herstellung von erstklassigen Spezialist*innen.
- Edle und robuste Ausstattung: Fadenheftung, Hardcover mit geprägtem Leinen, mehrere Lesebändchen, hochwertiges Papier etc.

Umfang: Ca. 600 Seiten.
Format: Ca. 210 x 270mm

Wer steht hinter dem Projekt?

Vitamin V ist über viele Jahre gewachsen - dabei gab es Hilfe und Support von vielen hilfsbereiten Menschen - danke an alle, die Zeit und Mühe aufgebracht haben!!!

Dieses Team kümmert sich um die Veröffentlichung:
Anja Lohse: Korrektur, Beratung, Ermutigung
Barbara Buskamp: Interview
Barbara Peper: Kommunikation
Clara Lohse: Video
Die Buchprofis: Lektorat, Gestaltung, Satz
Dieter Gerdes: Technische Beratung
Maren Rache: Medien
Matthias Biehler: Text
Mohammad Mardini: Redaktion
Ole Mollenhauer: Website
Philipp Dörrie: Illustrationen

Über Barbara Peper
Kocht leidenschaftslos, aber ambitioniert. Öfters fleischlos und am liebsten mit einem bunten Salat. Aus studierter Leidenschaft brodelt oft Buchstabensuppe auf dem Herd.

Über Clara Lohse
Kochen ist nicht ihre große Liebe, dann schon eher das Backen. Beschäftigt sich ansonsten vor allem mit Zeichnen und Fotografie und mit der Kombination dieser beiden Kunstformen.

Über Die Buchprofis
die-buchprofis.com
Die Buchprofis sind ein Team aus erfahrenen Verlagsprofis, die sich um die Realisierung von „Vitamin V“ als Buch kümmern. Sie bestehen aus Alexander Strathern (Koordination, Herstellung), Cynthia Erhardt (Korrektorat), Anne Tempcke (Projektmanagement), Franziska Gumpp und Johanna Conrad (Layout und Grafik).
Bei uns im Büro heißt es 1x pro Woche „einer (kocht) für alle“. Da braucht man Improvisationstalent, um auf zwei Herdplatten für 10 Leute was Leckeres auf den Tisch zu zaubern.

Über Dieter Gerdes
meisterkochmobil.de
Wikipedia verrät: "... wurde mit einen Michelinstern, 17 Gault-Millau-Punkten, 4 Feinschmecker-Punkten, 4 Kochlöffeln und 2 Varta-Kochmützen ausgezeichnet. Er ist Mit-Autor mehrerer Kochbücher und gründete die 1. Deutsche Trennkost-Kochschule."
Dieter Gerdes ist nicht nur ein begnadeter Koch, sondern auch ein sehr guter Berater.

Über Maren Rache
atelierkrake.de
Das Atelier Krake ist eine Ateliergemeinschaft - unter den behütenden Tentakeln der Krake wird Grafikdesign, Illustration, Webentwicklung und Promotion gemacht. Meistens ist Musik an. Und Kaffee gibt's auch. Die Krake ist Arbeitsplatz, Netzwerk und ein dufter Kumpel.

Über Mohammad Mardini
Herrscher über Listen und Verzeichnisse, rasant mit Maus und Tastatur. Bereitet gerne syrischen Kaffee und ist auch in stressigen Zeiten ein Quell guter Laune.

Über Ole Mollenhauer
olemollenhauer.de
Jongliert ebenso gerne mit Lebensmitteln wie mit Bits und Bytes. Beim Kochen entspannt er sich - und wenn´s dann noch allen schmeckt, ist er doppelt zufrieden. Das ist in seiner Tätigkeit als Entwickler nicht anders: Arbeit im Flow und zufriedene Kunden machen den Entwickler glücklich.

Über Matthias Biehler
flix.eu, vitamin-v.de
Ärgert sich gerne über Dinge die nicht gut funktionieren. Zum Beispiel über Kochbücher, die schön zum Angucken, aber blöd zum Kochen sind.
Kocht gern rezeptfrei, am liebsten mit irgendwelchen Resten. Hat reichlich Berufserfahrung, zB mit dem ersten vegetarischen Restaurant in Marburg (ab 1991), diversen Sterne-Küchen oder einem Bio-Restaurant in Bremen (ab 2009).

Über Philipp Dörrie
philippdoerrie.de
Überzeugter Brillenträger. Liebt einfache, ehrliche Küche, am besten Honigbrot mit Quark. Beruflich malt er - unter vielem anderen - die sympathischsten Weihnachtsmänner der Welt.

Unterstützen

Teilen
Vitamin V - Lehrbuch der v/v Küche
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren