Crowdfunding beendet
Wir haben ein Buch gemacht! Warum? Weil vor 15 Jahren die Idee zu Viva con Agua entstanden ist und wir uns an der Schwelle von der Pubertät zum Erwachsensein befinden. Weil wir die ersten Jahre reflektieren und mit dir teilen wollen. Wir lassen Freund*innen erzählen, was sie mit Viva con Agua verbindet. Wir legen unsere Sicht auf gemeinwohlorientiertes Wirtschaften dar und haben Tipps, wie du dein eigenes Projekt startest. Mit dem Kauf des Buches unterstützt du Wasserprojekte von Viva con Agua.
18.745 €
Fundingsumme
480
Unterstütz­er:innen
Charlott Roth
Charlott Roth Projektberatung "Grandios wie hier die Kraft der Crowd sichtbar wurde."
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Viva con Agua - das Buch
 Viva con Agua - das Buch

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 15.10.20 12:25 Uhr - 20.11.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum November/Dezember 2020
Startlevel 10.000 €

Die Druckkosten für das Buch "Water is Life - 15 Jahre Viva con Agua" sind refinanziert. Ein Dank an dieser Stelle auch an Stabilo, Inapa und Optimal Media.

Kategorie Social Business
Stadt Hamburg

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Dieses Jahr wird Viva con Agua 15 Jahre alt, fast erwachsen. Höchste Zeit also, diese irre Geschichte zu erzählen. Ladies und Gentlemen: „Viva con Agua – das Buch“.

DU kannst dich freuen auf:

  • 208 Seiten mit Gastbeiträgen von Bela B, Clueso, Carolin Kebekus, Jeannine Michaelsen, Aki Bosse, Max Herre und Joy Denalane, Fynn Kliemann u.a.
  • auf einen speziellen Brief aus Äthiopien, wo unser erster Brunnen steht
  • auf großformatige Bilder und eigens angefertigte Kunstwerke von Künstler*innen der Millerntor Gallery.
  • auf die besten Anekdoten und wichtigsten Lehren aus 15 Jahren Aktivismus für sauberes Trinkwasser.
  • auf ein wunderschön gestaltetes Hardcover-Buch mit Leinen-Einband, das Spaß machen, aber auch ermutigen soll, sich zu engagieren, geschrieben von dem Journalisten und Roman-Autor Friedemann Karig.
  • auf ein Buch, mit dem du sauberes Trinkwasser unterstützt, klimaneutral gedruckt auf mehrfach zertifiziertem Umweltpapier.


Lies die Geschichte der ersten 15 Jahre von Viva con Agua, vom Trainingslager des FC St. Pauli in Kuba bis zum Aufbau von Viva con Agua in Südafrika. Informier dich über Wasser und welche Rolle die universellen Sprachen in unserer Kampagnenarbeit spielen. Erfahre, wie unsere Sicht auf ökonomische Nachhaltigkeit aussieht und wenn du Bock hast: Schau dir an, welche Lehren wir aus den ersten 15 Jahren gezogen haben und wie du selbst ein Projekt starten kannst.

Lass uns die Geschichte von Viva con Agua weiterschreiben. Lass uns gemeinsam daran arbeiten, dass unsere Vision Wirklichkeit wird: Wasser für alle – alle für Wasser!

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Seit dem ersten Projekt in Kuba konnte Viva con Agua über die unterstützten WASH-Projekte (Wasser, Sanitär, Hygiene) gemeinsam mit Partnerorganisationen mehr als 3 Millionen Menschen in Projektländern erreichen.
Weltweit haben aktuell aber 579 Millionen Menschen keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser, das sind mehr Menschen als in der gesamten EU leben! Und mehr als zwei Milliarden Menschen haben keinen Zugang zu sanitärer Grundversorgung.

Mit diesem Buch wollen wir einen weiteren Beitrag leisten, um auf die Herausforderung der weltweiten Wasser-, Sanitär-, und Hygieneversorgung aufmerksam zu machen. Darüber hinaus fließen die Erlöse aus dem Verkauf in WASH-Projekte weltweit.

Unsere Ziele:

  • die Produktion der ersten Auflage refinanzieren
  • die besten Viva con Agua Momente mit euch teilen
  • mit den Buchverkäufen weitere WASH-Projekte unterstützen
  • Aufmerksamkeit für das Menschenrecht auf sauberes Trinkwasser erregen
Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Abgesehen davon, dass die Versorgung mit sauberem Trinkwasser eine der großen Herausforderungen der Zukunft sein wird und jede*r Käufer*in die Wasserprojekte von Viva con Agua unterstützt, haben wir ein hochwertiges, kunstvoll gestaltetes, informierendes und hoffentlich lehrreiches Buch gemacht. Ein Buch über Aktivismus, Social Business und natürlich Wasser. Über Lebensfreude, Entwicklung, Potenziale und Verbindung. Über 15 Jahre Viva con Agua!

Das Projekt verdeutlicht, wie Viva con Agua arbeitet, denkt und fühlt: Mit allen uns zur Verfügung stehenden Mitteln unterstützen wir WASH-Projekte weltweit. Wir tun das mit viel Freude, mit Musik, Kunst, Tanz, Sport, mit dem Bestreben allen Menschen auf Augenhöhe zu begegnen und Freundschaften und Verbindungen zu knüpfen. Wir verbinden Entwicklungszusammenarbeit mit sozialem Unternehmertum. Aktivismus mit Kunst und Kultur. Bildungsarbeit mit Tanz und Fußball. Und wir wünschen uns, dass alle mitmachen und genauso viel Freude dabei empfinden wie wir. Viva con Agua ist ein Netzwerk, eine offene Plattform. Jede*r ist eingeladen, sich einzubringen und Ideen zu entwickeln. Willst du uns besser kennenlernen? Dann ist dieses Buch ein guter nächster Schritt!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Zunächst können wir die Produktionskosten für das Buch refinanzieren! Darüber hinaus fließen alle Erlöse aus dem Verkauf an Viva con Agua und in Projekte für sauberes Trinkwasser zum Beispiel in Äthiopien, Uganda, Süadafrika oder Nepal.

Wasser, Sanitation und Hygiene (WASH) sind ein wichtiger Baustein für ein gesundes Leben. Der Zugang zu sauberem Wasser muss dauerhaft und sicher zugänglich sein. Sanitäranlagen (von kleinen privaten Latrinen bis hin zu öffentlichen Toilettenhäusern) wirken einer Verunreinigung von Wasser entgegen. Auch Hygiene, beispielsweise durch regelmäßiges und effektives Händewaschen, verringert die Verbreitung von Bakterien und Viren und ist - gerade in Zeiten von Corona - wichtiger denn je.

Wer steht hinter dem Projekt?

WASSER FÜR ALLE ♥ ALLE FÜR WASSER

Viva con Agua de Sankt Pauli e.V. ist ein internationales Netzwerk aus Menschen und Organisationen, das sich weltweit für den Zugang zu sauberem TRINKWASSER für alle Menschen einsetzt. Dafür unterstützen wir Wasserprojekte und Aktionen im In- und Ausland. Wir sind eine ALL PROFIT Organisation (Non-Profit klingt so negativ) und setzen auf die universellen Sprachen Musik, Kunst und Sport um Menschen für sauberes Trinkwasser zu sensibilisieren und zu aktivieren.

Wir besuchen Konzerte und Festivals um Pfandbecher zu sammeln, halten Vorträge an Schulen und Universitäten, arbeiten mit Unternehmen zusammen und aktivieren überall, wo es Spaß macht! Durch freudvolle Aktionen generieren wir Spenden, die in unsere WASH-Projekte fließen. Diese verbessern die Lebensbedingungen der Menschen langfristig.

Viva con Agua und sein internationales Netzwerk profitieren vom Engagement vieler Unterstützer*innen. Wer sich einbringen will, kann das auf verschiedene Weise tun. Dank der ausgegliederten Social Business Unternehmen Viva con Agua Wasser GmbH, Goldeimer gGmbH und die Viva con Agua Arts gGmbH ist es jedem möglich die Vision WASSER FÜR ALLE – ALLE FÜR WASSER im Alltag mit dem Kauf von sozialem Mineralwasser, sozialem Klopapier oder Kunstwerken zu supporten.

Dieses spezielle Projekt konnten wir auch dank der Unterstützung von Levi's Germany und Stabilo umsetzen.

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Viva con Agua - das Buch
www.startnext.com

Finden & Unterstützen

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren