Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Theater
Vodar Eiland - Das neue Studio Lev Musical
Auf Vodar Eiland herrscht Winston als Oberkommunikator und es wird nur noch mündlich kommuniziert. Den Inselbewohnern dämmert allerdings, dass das System nicht so perfekt ist, wie es scheint. Es beginnt eine Gratwanderung zwischen Anpassung und Rebellion. Innerhalb von 3 Wochen produzieren wir mit unseren jungen Darstellern unser selbstgeschriebenes Musical. Die Uraufführung findet, mit eurer Unterstützung, am 04.09.14 in Kassel statt. Erweckt Vodar Eiland mit uns zum Leben! www.vodareiland.de
5.520 €
5.000 € Fundingziel
96
Fans
55
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Vodar Eiland - Das neue Studio Lev Musical

Projekt

Finanzierungszeitraum 27.06.14 13:46 Uhr - 13.08.14 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 14.08.-14.09.2014
Fundingziel 5.000 €
Stadt Kassel
Kategorie Theater

Worum geht es in dem Projekt?

Vodar Eiland haben wir gemeinsam mit jungen Erwachsenen in der Workshop-Reihe Me:Fragmenta '12/'13 erschaffen. Im August 2013 war die Geschichte rund um Oberkommunikator Winston und seinem Inselvolk fertig und somit bringt Studio Lev Kassel dieses Jahr das erste Mal ein selbstgeschriebenes Musical auf die Bühne.

Während der Produktion gibt es viele verschiedene Aufgaben für uns: wir kümmern uns um das Casting, das Kostüm- und Bühnenbild, die Ausstattung der Location, Merchandising, Werbung und Marketing. Richtig spannend wird es dann in der dreiwöchigen Proben-Phase im August. Hier bereiten wir uns mit den insgesamt 35-40 Beteiligten auf die 8 Shows im September vor.

Allerdings geht es uns nicht nur darum, unser Stück vom Skript auf die Bühne zu bringen. Die künstlerische Selbst-Erforschung – und Verwirklichung steht bei uns ebenso im Fokus und wir freuen uns darauf, uns als Gruppe produktiv und offen auszutauschen, voneinander zu lernen und gemeinsam zu wachsen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziele:
-Vodar Eiland inszenieren
-Shows am Do, 04.09., Fr, 05.09., Sa, 06.09., So, 07.09. sowie am
Do, 11.09., Fr, 12.09., Sa, 13.09., So, 14.09.
-die stimmige Musicalproduktion von Merchandise, über Gastro bis zum Bühnenbild.
-Junge Talente fördern, ihre künstlerischen Fähigkeiten bestärken, ihnen einen Wegweiser in die Kreativszene bieten.
-Durch Austausch, Interaktion und Präsentation eine Plattform für junge Projekte zu schaffen.
-Langfristige Synergien zwischen jungen Erwachsenen, Künstlern, Initiatoren und Unterstützern schaffen.

Zielgruppe:
junge Erwachsene zwischen 15-25 mit Bühnenlust
Zuschauer, die im musikalischen Theater mehr als ein Happy End suchen

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Auf Vodar Eiland treffen sich theaterbegeisterte junge Leute, die nicht nur gemeinsam Erfahrungen sammeln, sondern diese auch mit ihrer Außenwelt teilen möchten. Dabei wird auf der Bühne nicht nur erzählt, sondern erlebt und gefühlt. Lassen sich die Zuschauer dann auch noch auf das ein, was auf der Bühne passiert, ist das Projekt vollständig.

Probleme bei der Finanzierung sind bei diesem Prozess nicht nur frustrierend und entmutigend, sondern auch das Aufeinandertreffen von Laien und Profis und von Darstellern und Zuschauern leidet darunter.

Finanzierung bedeutet für uns aber nicht nur Geld heranschaffen. Uns geht es viel mehr darum, aus unseren Möglichkeiten das Beste für die Produktion herauszukitzeln. Finanzielle Unterstützung öffnet mehr kreative Spielräume: z.B. umso besser die Kostüme, desto mehr Dimension bekommt ein Charakter, je einfacher die Logistik desto angenehmer die Proben... Und finanzielle Unterstützung bestätigt in der Arbeit, die wir machen, motiviert und öffnet neue Möglichkeiten für dieses und kommende Projekte.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Da wir die gesamte Produktion stemmen, müssen viele Bereiche vorfinanziert werden. Die Kosten belaufen sich insgesamt voraussichtlich auf €45000. Diese Kosten decken wir u.a. mithilfe von Sponsoren, Stiftungen und dem Kulturamt und somit haben wir den Großteil der Finanzierung schon zusammen. Der Urauffürhung von Vodar Eiland und der tatsächlichen Durchführung unseres Projekts steht also nichts mehr im Weg.

Mit der Summe die wir bei Startnext sammeln wollen, können wir die Miete für den Spielort, die Kosten für einen Mietwagen, mit dem wir sowohl Team als auch Darsteller täglich von A nach B fahren und natürlich Giovanas Kostüme (die Dame hat hohe Ansprüche).

Wer steht hinter dem Projekt?

Studio Lev Kassel, seit diesem Jahr auch endlich ein Verein, produziert seit 2009 Musicals mit Jugendlichen.

Als sich 2012 kein Musical fand, das den Ansprüchen der Produktionsgruppe genügte, beschloss das Team um Svenja Schröder (Produktionsleitung) und Philipp Rosendahl (Regie), einfach mal ein neues Musical zu schreiben.

Da der Anstoß für diese Idee, die jungen Erwachsenen die bereits an anderen Studio Lev Musical-Projekten teilgenommen hatten und ihre Geschichten waren, wurden eben diese in den Musical-Schreiber Prozess eingebunden.

Neben dem Kreativteam von Studio Lev Kassel (c.a. 16 Personen aus ganz Deutschland) stehen also die 43 jungen Autoren und Komponisten sowie die 15 Darsteller und Musiker voll und ganz hinter dem Projekt.

Impressum
Verein Studio Lev Kassel
Svenja Schröder
Kirchweg 80
34119 Kassel Deutschland

www.vodareiland.de

Partner

Studio Lev wird bereits im 2. Jahr durch das Kulturamt der Stadt Kassel unterstützt. Wir danken für das Vertrauen und die Finanzierungshilfe und den guten Nährboden, den Kassel unseren Projekten bereitet.

Die Well Being Stiftung unterstützt uns zum ersten Mal und wir sind dankbar für die großzügige Hilfe und freuen uns auf die Zusammenarbeit.

David Worm begleitet uns filmisch und fotografisch seit dem ersten Projekt und macht aus tollen Projekten tolle Erinnerungen.

Kuratiert von

UNIKAT CROWDFUNDING

UNIKAT CROWDFUNDING ist ein Gemeinschaftsprojekt zwischen dem UniKasselTransfer Inkubator, der Wirtschaftsförderung Region Kassel, dem Fachgebiet Wirtschaftsinformatik der Universität Kassel und Startnext. Gemeinsam wollen wir die Ideen in unserer Region fördern und unterstützen! Universität ...

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.058.367 € von der Crowd finanziert
4.939 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH