Crowdfunding beendet
Vokalakademie Berlin | CD-Aufnahme Caldara
Wie bewegend und mitreißend barocke Chormusik klingen kann, hat die Vokalakademie Berlin auf ihrer ersten CD und in vielen Konzerten seitdem eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Mit ihrer zweiten CD legt sie die Messlatte noch höher: Antonio Caldaras Musik aus seiner Zeit am Wiener Hof ist so vielfältig wie ereignisreich. Mit bis zu 16-stimmiger Besetzung, mit Zinken, Barockposaunen und Streichern. Das Besondere ist: Der Großteil dieser Werke ist noch nie auf CD erschienen!
9.610 €
Fundingsumme
128
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Das war eine fantastische Crowd-Finanzierungsrunde."
18.01.2016

Projekt erfolgreich!

Michael Wiebelt
Michael Wiebelt2 min Lesezeit

Liebe Unterstützer_Innen, liebe Fans,

unsere Crowdfunding-Kampagne ist nun abgeschlossen, die Finanzierung des Projekts ist erfolgreich - ja, mehr als das: Wir haben 120% der angestrebten Fördersumme eingeworben, das ist großartig!

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen, die dazu beigetragen haben:
- Bei euch allen, die ihr mit großen und kleinen Summen unser Projekt unterstützt habt - 127 Unterstützer, das ist der Wahnsinn!
- Bei allen Fans, die mitgeholfen haben, dass unser Projekt bekannt wird.
- Beim Haus am Sandwall, dass nun schon unsere zweite CD als Premium-Sponsor unterstützt. Wenn ihr mal auf Föhr Urlaub macht, dann geht doch hierhin: http://haus-am-sandwall.de/
- Bei unseren fantastischen Sängerinnen und Sängern, die die letzten Wochen geackert haben wie blöd, um ihren gesamten Bekanntenkreis zum Spenden zu bringen.
- Bei Starnext, das uns diese tolle Plattform zur Verfügung stellt.
- Bei Antonio Caldara, der uns seine Musik hinterlassen hat.
- Bei allen Freunden und Partnern, die hinter den Kulissen für die CD-Produktion werkeln.

Wir halten euch hier auf dem Laufenden, was den Versand der Dankeschöns angeht. Jetzt stürzen wir uns erst einmal mit vollem Einsatz in die Aufnahme. Bitte seht es uns nach, wenn es dabei etwas ruhiger um uns wird - wir sind dann im Arbeitsmodus.

Nicht vergessen: Am 17.2. um 20 Uhr in der Lindenkirche Wilmersdorf könnt ihr das CD-Programm schon einmal im Konzert hören - live, unbearbeitet und kostenlos. Na, wenn das mal nichts ist!

Wir freuen uns, euch dort zu sehen!
Eure Vokalakademie Berlin

P.S.: Und alle so: "Yeaahh!" (Im Bild: Franziska und Olli)

13.01.2016

Erfolg!

Michael Wiebelt
Michael Wiebelt1 min Lesezeit
Teilen
Vokalakademie Berlin | CD-Aufnahme Caldara
www.startnext.com

Finden & Unterstützen