Wir wollen eine der wichtigsten und bewegendsten Dokus des Jahres ins Kino bringen. Darin wird die Reise von Thomas Rohlfing erzählt, an deren Anfang ein tragischer Verlust steht und die ihn um die halbe Welt geführt hat. Er befragt Betroffene sowie führende Experten – und entdeckt einen Schatz, der unser aller Leben verändern kann. Hilf uns, seine Geschichte zu zeigen und mit dem gesammelten Material in die Postproduktion zu gehen, damit wir sie für euch ins Kino bringen können.
39.351 €
Fundingsumme
234
Unterstützer:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt / Projektberatung
Applaus Applaus, das Projekt ist erfolgreich. Jetzt steht der Realisierung der Projektidee nichts mehr im Wege.
 WALTER – Der Film
 WALTER – Der Film
 WALTER – Der Film
 WALTER – Der Film

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 01.10.20 07:11 Uhr - 22.11.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Herbst 2021
Startlevel 33.000 €

Interviews mit deutschen Experten, Begleitung einer Probandengruppe, Grundgehalt des Produktionsteams. Fertigstellung des Films zum Vimeo-Streaming.

Kategorie Film / Video
Stadt Frankfurt am Main
Website & Social Media
Impressum

Weitere Projekte entdecken

Typohacks
Design
DE

Typohacks

Handbuch für gendersensible Sprache und Typografie
Queerdinx - ein junges queerfeministisches Magazin
Journalismus
DE

Queerdinx - ein junges queerfeministisches Magazin

Queerdinx ist ein queerfeministisches Magazin mit intersektionalem Ansatz - von jungen Queers für junge Queers!
HOMB – Hop on my back!
Erfindung
DE

HOMB – Hop on my back!

Neues Unterwegs-Sein mit kleinen Kindern: ohne Buggy, dafür mit Backup. Ein "normaler" Rucksack wird im Nu zur Huckepack-Trage – sicher & komfortabel