Wir wollen eine der wichtigsten und bewegendsten Dokus des Jahres ins Kino bringen. Darin wird die Reise von Thomas Rohlfing erzählt, an deren Anfang ein tragischer Verlust steht und die ihn um die halbe Welt geführt hat. Er befragt Betroffene sowie führende Experten – und entdeckt einen Schatz, der unser aller Leben verändern kann. Hilf uns, seine Geschichte zu zeigen und mit dem gesammelten Material in die Postproduktion zu gehen, damit wir sie für euch ins Kino bringen können.
39.351 €
Fundingsumme
234
Unterstützer*innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt / Projektberatung
Applaus Applaus, das Projekt ist erfolgreich. Jetzt steht der Realisierung der Projektidee nichts mehr im Wege.
13.10.2020

Rauch im Maschinenraum!

Thomas Rohlfing
Thomas Rohlfing2 min Lesezeit

Die Stille ist trügerisch. Doch hinter den Kulissen qualmen die Köpfe! Nach einem intensiven, konstruktiven Feedbackprozess treten wir nun an für die nächste Etappe …

Bei unserem ersten Projekt dieser Art und Größe ist euer Feedback das wichtigste Werkzeug für den Erfolg

Damit unsere "Maschine" besser läuft als je zuvor, arbeiten wir gerade auf Hochtouren. Eure Vorschläge und Anregungen helfen uns so sehr dabei, die hochgesteckten Ziele noch besser zu erreichen. WALTER – Der Film wird durch so viele großartige Menschen zum Leben erweckt. Deshalb sagen wir an dieser Stelle DANKE!

DANKE an alle, die mit voller Power hinter uns und unserem Filmprojekt stehen!

DANKE an alle, die unser Crowdfunding hier auf Startnext ein- oder mehrmalig unterstützen!

DANKE an alle, die unsere Inhalte teilen, empfehlen, weitergeben, kommentieren, liken und feiern!

DANKE an unser Team, das sich nach dem Vollzeitjob noch ’nen Allnighter für unsere gemeinsame Vision um die Ohren haut!

DANKE an alle Sponsoren, die unsere Unterstützer wöchentlich mit genialen Preisen versorgen und die vegane Vielfalt offenbaren!

DANKE an alle, die uns auf ihre ganz individuelle Weise immer wieder flashen!

DANKE an alle, die uns nicht persönlich kennen und uns trotzdem ihr Vertrauen schenken!⁣

DANKE an alle, die für "Walter" über sich hinauswachsen!

Ohne jeden von euch wäre diese krasse Reise nicht ansatzweise möglich!⁣

Maschinenraum – Ende der Durchsage. Wir begeben uns weiter auf volle Fahrt!