Crowdfunding beendet
Buchprojekt: "Wanna have love?! Auswirkungen des Sextourismus"
Auf den Philippinen leiden tausende Kinder unter dem Sextourismus in ihrem Land. Einige werden als Kinderprostituierte für Freier aus Europa und den USA missbraucht. Andere kommen als Kinder westlicher Väter in einem Land zur Welt, in dem das westliche Aussehen gleichbedeutend mit dem Job der Mutter als Prostituierte ist. Sie werden diskriminiert. Das Leben dieser Kinder möchten wir näher bringen, indem wir ein Fotobuch herausgeben und so auf ihre Situation aufmerksam machen.
5.974 €
Fundingsumme
117
Unterstütz­er:innen