Crowdfunding beendet
Wir sind ein junges Unternehmen, in dem Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam arbeiten. Wir wollen zeigen, dass man Menschen mit Behinderung in den allgemeinen Arbeitsmarkt integrieren und gleichzeitig erfolgreich wirtschaften kann. Seit September '15 entwerfen und nähen wir in Esslingen Bekleidung aus zertifizierter Bio-Baumwolle. Mit unserem „wasni-Baukasten“ können unsere Kunden ihren Pulli selbst gestalten. Pulli Nr. 2.500 ging im März über unsere Ladentheke – jetzt wollen wir mehr.
28.501 €
Fundingsumme
177
Unterstütz­er:innen
Charlott Roth
Charlott Roth Projektberatung "Eindrucksvoll wie hier die Kraft der Crowd sichtbar wurde."
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 WASNI: WENN ANDERS SEIN NORMAL IST.
 WASNI: WENN ANDERS SEIN NORMAL IST.
 WASNI: WENN ANDERS SEIN NORMAL IST.
 WASNI: WENN ANDERS SEIN NORMAL IST.

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 29.03.17 00:06 Uhr - 10.05.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Mai bis August 2017
Startlevel 25.000 €
Kategorie Social Business
Stadt Esslingen am Neckar
Website & Social Media
Impressum
KOWAS gGmbH
Daniel Kowalewski
Küferstraße 52
73728 Esslingen Deutschland

Geschäftsführer: Daniel Kowalewski
Registergericht: Amtsgericht Stuttgart
Registernummer: HRB 752748
Stammkapital: 25.000 €

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gem. § 27a UStG: DE299762224
Inhaltlich Verantwortlicher: Daniel Kowalewski (Adresse s.o.

Kooperationen

Lebenskleidung

Unser Partner für den Stoffeinkauf: Lebenskleidung ist eine nach GOTS (Global Organic Textile Standard) zertifizierte Textilagentur, die sich auf Bio-Baumwollstoffe spezialisiert hat.

Heldenmarkt

Der Heldenmarkt ist Deutschlands führender Verbrauchermesse für nachhaltigen Konsum. Im Herbst 2016 wurden wir auf dem Stuttgarter Heldenmarkt als Gewinner des Start-Up-Contests ausgezeichnet.

Kommunaler Verband für Jugend und Soziales

Zum Kommunalverband für Jugend und Soziales gehören u.a. der Integrationsfachdienst. Dieser berät uns zu allen Fragen von Neueinstellung und Beschäftigung behinderter und schwerbehinderter Menschen.

Weitere Projekte entdecken

Klimabegehren Flensburg
Umwelt
DE

Klimabegehren Flensburg

Gemeinsam mit dir starten wir ein Bürger*innenbegehren und machen Flensburg zu einer klimapositiven Stadt!
Fotobuch - In Europe they respect human rights
Fotografie
DE

Fotobuch - In Europe they respect human rights

Fotodokumentation einer Seenotrettungsmission im Mittelmeer. Der Gewinn aus den Verkäufen wird zu 100% an Sea-Eye und Sarah Seenotrettung gespendet.
Ntombi-Langa Radio Project for South Sahara Africa
Community
DE

Ntombi-Langa Radio Project for South Sahara Africa

Vorgesehen ist ein Frauen-Radioprojekt in Bremen, der hauptsächlich Frauenspezifische Themen in südlichen Länder Afrika und auch global übertragen