Crowdfinanzieren seit 2010

Zwei Theaterschauspieler erleben das Ende ihrer Beziehung, in der Abhandlung von Georg Büchners "WOYZECK”.

Auf einer Theaterbühne wird Georg Büchners „Woyzeck“ geprobt. Währenddessen kommt es zum Eifersuchtsstreit zwischen den Schauspielern. Schließlich wird die Handlung des Stücks zum Drama für die Protagonisten. Fiktion und Realität nähern sich an und werden schließlich untrennbar vereint.
Finanzierungszeitraum
14.04.18 - 20.05.18
Realisierungszeitraum
01.03. - 30.08.2018
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): 3.000 €

Fertigstellung der Dreharbeiten!
Deckung der Unkosten für Technik, Miete, Catering,

Stadt
Berlin
Kategorie
Film / Video
Projekt-Widget
Widget einbinden

41 Unterstützer:innen

Christian Edhofer
Christian Edhofer
Aylin Schwab
Aylin Schwab
Horst Dieter
Horst Dieter
Ronny Bethge
Ronny Bethge
Daniel Koller
Daniel Koller
Johanna Withalm
Johanna Withalm
friedrich waldenfels
friedrich waldenfels
Franziska Reinhardt
Franziska Reinhardt
Nurith Froevel
Nurith Froevel
Caroline Wyszkowski
Caroline Wyszkowski
Johannes Glowka
Johannes Glowka
René Blanche
René Blanche
Anonyme Unterstützungen: 4

Weitere Projekte entdecken

Teilen
was der Mond rot aufgeht
www.startnext.com