Crowdfunding beendet
Mit der Einstellung unseres Betriebes entsteht bei uns eine finanzielle Notlage, wie wir sie in all unseren Jahren noch nicht erlebt haben. Null Einnahmen bei stetig laufenden Ausgaben. Und um diese massive Durststrecke als Laden, als Team, als Gemeinschaft durchstehen und euch nach dieser Zeit nach wie vor das Programm bieten zu können, das ihr verdient, bitten wir euch als Community um eure Unterstützung. Jeder Euro hilft. Danke!
21.574 €
Fundingsumme
592
Unterstütz­er:innen

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 27.03.20 10:17 Uhr - 31.05.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 35 Tage
Kategorie Event
Stadt München

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

In den gut 15 Jahren unseres Bestehens haben wir als Rote Sonne uns stets redliche Mühe gegeben, alles zu geben, alles zu sein. Seit unseren Anfängen im Herzen der Stadt, am Maximiliansplatz, haben wir mit einem Ohr an der Geschichte, dem anderen am Zeitgeist, unsere Aufgabe darin gefunden, München ein weiteres Stück bitter nötiger Subkultur einzuhauchen. Von tage- und nächtelangen Raves zu japanischen Drum-Ensembles, von Psychedelic Musikfestivals zu Performance-Theater, von Filmscreenings zu queeren Indie-Parties – you name it, we’ve done it.

Wir haben den Laden nicht gegründet, um reich zu werden. Wir haben ihn gegründet, um einen Ort der Begegnung zu schaffen, eine Kulturstätte; ein Wohnzimmer, in dem wir alle Platz finden, um all den Formen von Musik, die wir so lieben, lautstark Ausdruck zu verleihen. Und jetzt sind wir, bedingt durch die Corona-Pandemie, an einem Punkt angelangt, an dem genau dieser Austausch, diese Begegnungen für eine nicht absehbare Zeit unmöglich gemacht werden.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Jeder musik- und kulturverbundene Gast. Alle Raver*innen, Stammgäste, Konzertliebhaber/innen, Freunde/innen und alle, für die die Rote Sonne ein Teil von München bleiben soll.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Heute sind wir auf unsere Community und Freunde/innen angewiesen. Den nur durch eure Solidarität und Unterstützung, können wir ein weiteres bestehen des Clubs sichern.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem Geld werden Miete, Löhne und Nebenkosten, die trotz der Schließung anfallen abgedeckt und somit die Existenz der Roten Sonne gewährleistet.

Wer steht hinter dem Projekt?

Das ganze Team der Roten Sonne und ihre Community.

Unterstützen

Teilen
WE STILL BELIEVE - Rote Sonne
www.startnext.com