Als ich 2007 aufs Land zog, habe ich von den Nachbarn eine 45-köpfige Schaf- und Ziegenherde geerbt und mich seither alleine um Finanzierung und Betreuung gekümmert. Inzwischen sind die Tiere älter geworden und benötigen spezielles Futter; auch die Tierarztkosten sind gestiegen. Daher bitte ich Euch um Unterstützung. Als Dankeschön habe ich einen Roman geschrieben, der nur über dieses Crowdfunding erhältlich ist und hoffentlich allen Freude macht, die sich für Tiere und ihre Rechte engagieren.
38.058 €
Fundingsumme
991
Unterstützer:innen
Charlott Roth
Charlott Roth / Projektberatung
Sehr cool, dass diese Idee realisiert wird. Ich freue mich mit dem Projekt!
 Weisse Schnuten
 Weisse Schnuten
 Weisse Schnuten
 Weisse Schnuten
 Weisse Schnuten

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 30.04.20 23:07 Uhr - 08.07.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 2020/2021
Startlevel 12.000 €

Wenn wir dieses Ziel erreichen, lassen sich davon Druck und Versand von 500 Exemplaren sowie die Futterkosten für mindestens ein halbes Jahr bezahlen.

Kategorie Umwelt
Stadt Lüneburg
Website & Social Media

Weitere Projekte entdecken

bloq - das Magazin für regionale Weitsicht
Journalismus
DE

bloq - das Magazin für regionale Weitsicht

Hintergründig, überraschend und gemeinnützig: Wir machen das Magazin, das der Metropolregion Rhein-Neckar fehlt.
sux neukölln
Community
DE

sux neukölln

queer-alternative-whatever-kneipe in neukölln
Kauz & Kiebitz
Community
DE

Kauz & Kiebitz

Zwei Lockdowns und kein Ende in Sicht! Helft uns auch in Zukunft, die Kiez- und Speisekneipe unserer und eurer Träume in Neukölln zu betreiben.