Crowdfunding beendet
Als ich 2007 aufs Land zog, habe ich von den Nachbarn eine 45-köpfige Schaf- und Ziegenherde geerbt und mich seither alleine um Finanzierung und Betreuung gekümmert. Inzwischen sind die Tiere älter geworden und benötigen spezielles Futter; auch die Tierarztkosten sind gestiegen. Daher bitte ich Euch um Unterstützung. Als Dankeschön habe ich einen Roman geschrieben, der nur über dieses Crowdfunding erhältlich ist und hoffentlich allen Freude macht, die sich für Tiere und ihre Rechte engagieren.
38.058 €
Fundingsumme
991
Unterstütz­er:innen
Charlott Roth
Charlott Roth Projektberatung "Das war eine fantastische Crowd-Finanzierungsrunde."
17.09.2020

Hoffentlich alle Bücher angekommen?

Hilal Sezgin
Hilal Sezgin1 min Lesezeit

Hallo Ihr lieben Unterstützer:innen,

ich hoffe, inzwischen – längst! - sind alle bestellten Bücher angekommen! Wir haben alle Anfang August in die Post gegeben.
Eine Zeitlang kamen einige zurück, weil Packstationen nicht beliefert werden, und manche von Euch waren wohl auch in Urlaub. Ein Buch ging anscheinend einfach verloren, die Unterstützerin frage gestern nach. Und darum wende ich mich jetzt auch noch mal an Euch: Wer sein/ihr Buch noch nicht erhalten hat, bitte melden!

Nochmals herzlichen Dank und Grüße, von Hilal nebst weißen Schnuten (die aber gerade in der Herbstsonne auf der Weide sind und daher nicht persönlich schreiben können)

09.07.2020

Danke

Hilal Sezgin
Hilal Sezgin1 min Lesezeit
Impressum