Crowdfunding beendet
Weltkind Debütalbum "Wo wird einst"
Nach 10 Jahren als Sidekick der Akustikrockband Stilbruch sucht Friedemann ein neues musikalisches Zuhause. Darum gründet er mit den Sängern Susann Großmann, Romy Klimke, Dario Klimke und Tom Gavron die Band "Weltkind". Bei Weltkind treffen ein klassisches Streichquartett, ein treibender, akustischer Kontrabass, ein innovativ gespieltes Schlagzeug und vier außergewöhnliche Sänger aufeinander. Wer wissen möchte, wie das klingt, sollte die Geburt des Weltkind-Debütalbums nicht verpassen...
3.525 €
Fundingsumme
72
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 09.07.15 10:31 Uhr - 21.08.15 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum September bis November 2015
Startlevel 3.350 €
Kategorie Musik
Stadt Leipzig

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Wir sind ein Zusammenschluss von fünf freischaffenden, regionalen Künstlern und wollen unter dem Namen "Weltkind" ein gemeinsames Album aufnehmen. Wir machen akustische Musik mit deutschen Texten. Einzigartig ist, dass wir vier Front-Sänger haben. Dadurch kann jeder seine Stärken einbringen.

Inzwischen haben wir 14 Titel geschrieben und geprobt. Der nächste Schritt soll uns ins Tonstudio führen. Dafür brauchen wir Eure Unterstützung!

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es, mit diesem Gemeindschaftsalbum ein besonderes Gesamtkunstwerk zu schaffen. Wir wollen die Popularität unser fünf Hauptprojekte für diese Zusammenarbeit bündeln, um alle einen Schritt weiter zu kommen.

Unsere Musik kann jeder hören, dem handgemachte Musik gefällt. Unsere Texte behandeln Themen, die die Menschen verbinden: Armut, (Un-)Gerechtigkeit, Glück, Ängste, die richtigen Entscheidungen treffen...

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Anders als beim Plattenkauf im Kaufhaus hat man die Möglichkeit, mit diesem Projekt die Künstler aus der Region direkt zu unterstützen. Wir sind alle freiberufliche Musiker. Wenn dieses Projekt erfolgreich ist, kommt das sowohl dem Projekt "Weltkind" als auch allen unseren Hauptprojekten zu gute.
Der wichtigste Grund, uns zu unterstützen, ist aber, dass die Musiklandschaft in Deutschland dringend neue Impulse gebrauchen kann. Und wir wollen liefern...

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wenn das Fundingziel von 3.350 € erreicht wird, können wir die Studio-Aufnahmen, den Mix und die CD-Produktion bezahlen. Sollte ein höherer Betrag erreicht werden, fließt das Geld in ein hochwertiges Artwork, in die Veröffentlichungskonzerte und die Öffentlichkeitsarbeit.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt stehen neben uns fünfen

Unsere Mitmusiker:

Vio - Florian Mayer, Via - Doro Anger, Vc - Norbert Anger, Kb - Philipp Rohmer, Drums - Steppel Salewski, Marimba - Stefan Köcher, Piano - Hartmut Sauer;

Unsere Familien, Freunde und hoffentlich bald Ihr!

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Weltkind Debütalbum "Wo wird einst"
www.startnext.com

Finden & Unterstützen

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren