<% user.display_name %>
Projekte / Umwelt
Die Naturregion Werra-Meißner wird durch den geplanten Bau der Mega-Stromtrasse SuedLink gefährdet. Es ist zu erwarten, dass die Stromtrasse Tier- und Pflanzenarten sowie die einzigartigen Gesteinsschichten samt Wasser- und Solequellen zerstören kann. Überdies bestehen erhebliche Risiken für die Anwohner. Es gilt das ökologische und kulturelle Erbe des Werra-Meißner-Kreises zu schützen. Anstelle überholter Bauvorhaben wird eine dezentrale und innovative Energiewende dringend befürwortet.
17.260 €
27.000 € 2. Fundingziel
180
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 18.04.19 18:07 Uhr - 26.05.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Ab Dezember 2019
Fundingziel erreicht 17.000 €

Anschubfinanzierung für die Beauftragung einer spezialisierten Anwaltskanzlei und teilweise Deckung der Prozesskosten samt Auslagen für Kampagnenmaterial.

2. Fundingziel 27.000 €

Die kompletten Anwalts- und Prozesskosten können voraussichtlich gedeckt werden. Außerdem: mögliche Beteiligung an erforderlichen Gutachten.

Kategorie Umwelt
Ort Bad Sooden-Allendorf
Website & Social Media
Projekt-Widget
Impressum

Kooperationen

Der Bundesverband der Bürgerinitiativen gegen SuedLink ist die länderübergreifende Vereinigung von Bürgerinitiativen.

Die Bürgerinitiative Gegenwind Groß Ellershausen / Hetjershausen e.V. hat sich gegründet, um sich für den Erhalt der Lebensqualität der Bürgerinnen und Bürger unserer Orte einzusetzen.

Weitere Projekte entdecken

SCHULE IN BEWEGUNG für die Stars von morgen
Sport
DE
SCHULE IN BEWEGUNG für die Stars von morgen
Ein Teil des Sportplatzes der Otfried-Preußler-Schule in Berlin ist nicht mehr nutzbar. Doch die Sanierung ist sehr teuer. Wer wird Bewegungsspender?
15.595 € (78%) 4 Tage
Sause - Die Seifenbrause
Umwelt
DE
Sause - Die Seifenbrause
Flüssigseife aus Leitungswasser und Brausetablette, ohne Plastik, weniger CO2 beim Transport, vegan und einfach.
12.832 € (247%) 5 Tage