WEtell ist der Wandel im Mobilfunk. Wir sagen: Schluss mit dem Raubbau an unserem Planeten, dem Datenmissbrauch und der Täuschung von Kunden! WEtell bietet konsequent nachhaltige Mobilfunktarife und setzt neue Standards: Klimaschutz, Datenschutz, Fairness und Transparenz - damit sich etwas ändert. Wir sind überzeugt: Die Zukunft geht uns alle etwas an! Du. Wir. WEtell.
181.252 €
200.000 € Fundingziel 2
1.238
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
15.12.2019

Netzanbindung, Teamerweiterung, Legitimation

Alma Spribille
Alma Spribille3 min Lesezeit

Liebe WEtell Unterstützer*innen,
unser Plan, gemeinsam mit euch ein den Mobilfunkmarkt zu revolutionieren, kommt in großen Schritten voran: Netzanbindung, Teamaufbau, … – WEtell auf dem Weg Richtung Markteintritt!

Netzanbindung
Die Verhandlungen zur Netzanbindung laufen und sie laufen gut! Für Details ist es zu früh, aber seid versichert, dass wir alles geben, um WEtell an den Markt zu bringen. Und wir sind überzeugt, dass es funktioniert!
Zwischen unserer aktuellen Übergangslösung und dem tatsächlichen Markteintritt wird es allerdings einen Zeitraum geben, in dem wir keine Neukund*innen aufnehmen können. Wenn ihr im Dezember, Januar oder Februar wechseln wollt, dann schickt uns so schnell wie möglich euren Vertragsantrag. Für alle Anträge, die bis zum 20. Dezember bei uns eingehen, kriegen wir das hin!
Alle anderen müssen sich bis zum Markteintritt gedulden. Die Vorzeichen stehen gut, dass wir die Zeit ohne Aufnahme von Neukund*innen kurz halten können.
Tarife

Teamentwicklung
Auch im WEtell Team gibt es Veränderungen. Nina hat uns Anfang Dezember verlassen. Nina, vielen Dank für all die Leidenschaft, mit der du WEtell in den vergangenen Monaten vor allem in den Bereichen Marketing und Kund*innenservice mitgeprägt hast. Wir werden dich vermissen!
Riesengroß ist unsere Freude, dass wir genau diese beiden Bereiche auf zwei neue Teammitglieder aufteilen können. Cathrin übernimmt den Kund*innenservice, Community Management und die Optimierung interner Abläufe. Das ist eine große Verstärkung, herzlich Willkommen! Den Bereich Marketing übernimmt im neuen Jahr… das verraten wir euch dann!
Weiterhin sind zwei Werksstudent*innen neu an Bord. Denise und Sebastian haben sich über Social Media bereits vorgestellt und ihr werdet sie über Facebook und Instagram, aber auch am Telefon immer wieder erleben können.

Legitimation Startnext
Wir haben euch versprochen, dass wir eure Unterstützungen bei Startnext erst legitimieren, wenn wir sicher sind, dass ihr eure Gutscheine jederzeit und ohne Hürden einlösen könnt – und daran halten wir uns!
Da sich unser offizieller Marktstart auf Frühjahr 2020 verschiebt, werden wir die Legitimation mit ausreichend Vorlauf durchführen, so dass ihr eure Gutscheine direkt zum offiziellen Marktstart von WEtell nutzen könnt. Oder halt wann es bei euch passt.
Wenn ihr vorher schon in der Übergangslösung seid, könnt ihr euren Gutschein selbstverständlich dann direkt in eurem laufenden Vertrag einlösen.
Für alle von euch, die Zahlung per Lastschrift und Kreditkarte gewählt haben, heißt das: Das Geld wird erst bei Legitimation eingezogen. Für alle, die per Sofortüberweisung oder Klarna bezahlt haben, gilt: Das Geld liegt bei Startnext. Wir bekommen das erst bei Legitimation. Dadurch können wir garantieren, dass ihr euer Geld zurückbekommt, falls wider Erwarten irgendetwas nicht klappt.

Falls ihr WEtell in der Zwischenzeit verschenken oder weiter unterstützen wollt, könnt ihr ganz einfach auf unserer Homepage Gutscheine kaufen. Gutscheine

Liebe Grüße,
Alma, Andreas, Nico, Cathrin, Denise und Sebastian

Impressum
WEtell GmbH
Andreas Schmucker
Paul-Ehrlich-Str. 7
79106 Freiburg Deutschland