Crowdfinanzieren seit 2010
Herzlich Willkommen bei der Shakespeare Company Berlin! Wir gehen mit einem neuen Projekt an den Start und laden Sie ein, unser erstes WinterTheaterSpektakel zu unterstützen. Die Shakespeare Company Berlin will Ihre Herzen auch in der kalten Jahreszeit erwärmen. Dafür wollen wir ein Theaterzelt in der Lokhalle des Natur-Parks Schöneberger Südgelände errichten und einen WinterTheater(t)raum entstehen lassen, den wir mit der Inszenierung von Shakespeares „Wintermärchen“ aus der Taufe heben.
Datenschutzhinweis
Finanzierungszeitraum
23.07.14 - 15.09.14
Realisierungszeitraum
Oktober bis Dezember 2014
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): €
9.000 €
Stadt
Berlin
Kategorie
Theater
Projekt-Widget
Widget einbinden
01.11.2014

WINTERMÄRCHEN! / Produktionsinfo Nr. 1*

Katharina Kwaschik
Katharina Kwaschik2 min Lesezeit

Liebe Freunde und Unterstützer, es geht los:

„Shakespeare in Weiß“ kommt langsam in Sicht! Noch ist es draußen herbstlich bunt, doch die Vorbereitungen für Shakespeares WINTERMÄRCHEN!, dem ersten Winterspiel der Shakespeare Company Berlin im Natur-Park Schöneberger Südgelände, sind bereits in vollem Gange!

Anfang Januar 2015 sollen sich die Tore der Lokhalle zur Premiere öffnen. An dem Platz, der der Company im Sommer als regengeschützter Theaterraum dient, wird dann ein beheiztes Theaterzelt stehen, in dem das Publikum das spannende Spiel für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren verfolgen kann.

Die wichtigste Entscheidung wurde gerade getroffen: Die vier Spieler, die dem Stück Leben geben sollen, stehen fest! Zwei von ihnen sind dem Company-Publikum bereits bekannt: Katharina Kwaschik, Ensemblemitglied seit 2012, hat verschiedene Rollen in der ZÄHMUNG DER WIDERSPENSTIGEN! und in MACBETH! gespielt, und Nico Selbach, der 2014 für die Rolle des Narren Taffstein in WIE ES EUCH GEFÄLLT! zur Company gestoßen ist. Neu für das WINTERMÄRCHEN! ins Ensemble aufgenommen wurden jetzt Johanna-Julia Spitzer und Thilo Herrmann. Beide haben umfangreiche Erfahrungen an verschiedenen deutschen Theatern gesammelt, waren in Film- und TV-Rollen zu sehen und bringen mit, was unabdingbar ist für die Bühnenkünstler der Company: Musikalität, große Spielfreude und Lust am Mitgestalten ihrer Inszenierungen.

Die Vier werden in alle Rollen des Stücks um König Leontes schlüpfen, der seine schwangere Frau Hermione grundlos der Untreue verdächtigt und sie verstößt, seine neugeborene Tochter verbannt und hinnimmt, dass die Mutter in ihrem Schmerz darüber versteinert. Doch viele Jahre später wird schließlich alles gut: Vater und Tochter begegnen sich, die Mutter erwacht zum Leben, der Gatte bereut und alte wie junge Liebende finden zueinander.

Verblendung, Verirrung und Versöhnung sind die großen Themen in dieser Romanze aus dem Spätwerk des großen englischen Dramatikers, die die Berliner Company wie gewohnt ganz nach des Meisters Gusto auf die Bühne bringen wird: als modernes Volkstheater, mit eigener, deutscher Übersetzung, ausdrucksstarken Masken und Kostümen und natürlich mit viel Live-Musik!

Nach der Premiere Anfang Januar 2015 wird das Stück im Winter zwölfmal im Theaterzelt zu sehen sein. Die Aufführungstermine werden am 24. November 2014 bekannt gegeben. Kartenreservierungen sind dann sowohl online wie auch telefonisch möglich.

* Die Produktionsinfos wollen alle Freunde, Fans und Förderer, die das erste Winterspiel der SCB unterstützt und mitfinanziert haben, teilhaben lassen am Entstehungsprozess ihres und unseres WINTERMÄRCHENS!

Das Crowdfunding-Projekt wurde erfolgreich abgeschlossen. Das Unterstützen und Bestellen ist auf Startnext nicht mehr möglich.

  • Die Abwicklung getätigter Bestellungen erfolgt entsprechend der angegebenen Lieferzeit direkt durch die Projektinhaber:innen.

  • Die Produktion und Lieferung liegt in der Verantwortung der Projektinhaber:innen selbst.

  • Widerrufe und Rücksendungen erfolgen zu den Bedingungen der jeweiligen Projektinhaber:innen.

  • Widerrufe und Stornos über Startnext sind nicht mehr möglich.

Was heißt das?
Impressum
Shakespeare Company Berlin e.V.
Christian Leonard
c/o Grün Berlin GmbH Prellerweg 47- 49
12157 Berlin

Der Verein wird vertreten durch:
Christian Leonard - Vorstandsvorsitzender,
Elisabeth Milarch - Vorstand,
Oliver Rickenbacher - Vorstand

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Die Shakespeare Company Berlin und "Das Wintermärchen"
www.startnext.com
Facebook
X
WhatsApp
LinkedIn
Xing
Link kopieren

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren