Crowdfunding beendet
Moin, ich bin Liedermacherin Gesa Winger und ich habe WO BIST DU, EUROPA? über die Lage der Geflüchteten an Europas Grenzen geschrieben. Ich möchte dieses Lied jetzt schnell & hochwertig aufnehmen, damit die Thematik nicht wieder in den Hintergrund tritt. Es soll zB für Veranstaltungen, Hilfsorganisationen & Videos zur Verfügung stehen (ich arbeite GEMA-frei). Für ein Europa, das Menschenrechte wahrt und Probleme nicht auf den Schultern der Schwachen aussitzt. Veröffentlichung Ende 2020.
777 €
Fundingsumme
26
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 WO BIST DU, EUROPA?
 WO BIST DU, EUROPA?
 WO BIST DU, EUROPA?
 WO BIST DU, EUROPA?
Datenschutzhinweis

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 02.10.20 21:10 Uhr - 07.11.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum November 2020
Startlevel 500 €

Die erste Fundingschwelle von €500,- ermöglicht es mir von Schleswig-Holstein aus nach Berlin zu fahren und das Lied simpel, aber mit gutem Sound aufzunehmen.

Kategorie Musik
Stadt Elmshorn

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Fast immer wenn mich etwas sehr berührt, entsteht daraus ein Lied. Normalerweise über die Liebe oder das Meer. Aber die Bilder des brennenden Flüchtlingscamps Moria (am 9.9.2020) und der allgemeine Umgang mit den Flüchtlingen, haben mich sehr berührt. Kriegsgeflüchtete Kinder, die mit Tränengas beschossen werden. Durstende, denen das Trinkwasser abgedreht wird. In Seenot geratene, die aufs offenen Meer hinaus geschleppt werden. All das macht mich so hilflos, traurig und vor allem wütend, dass ein politisches Lied entstanden ist. WO BIST DU, EUROPA? möchte ich schnell, unkompliziert und Gema-frei veröffentlichen. Wenn genug Geld zusammen kommt, kann ich Gastmusiker einladen und vielleicht sogar ein bildstarkes Video dazu drehen.
•••
If something moves me deeply I write a song about it. The topics are normally love or the sea. But the pictures of the burning refugee camp Moria (on 9/9/20) and how the refugees are treated in general, moved me to tears. Children that fled war, were shot at with tear gas. Thirsty people with no possessions whatsoever are denied water. Refugees in distress at sea, who get pushed back into the open ocean on their broken ships. All these things make me feel so sad, helpless and especially angry, that a political song came about as a result. I want to produce and publish WHERE ARE YOU, EUROPE? fast, straightforward and GEMA-free. When I raise enough money I can even invite guest musicians and record an expressive video.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Mein Lied ist für Jede und Jeden, die/der sich für ein gerechtes Europa einsetzt. Liedermacher-Pop mit großem Herzen, warmer Stimme und in diesem Fall viel Wut.
Ich möchte im Oktober 2020 zu meinem Produzenten Julian Hoffmann nach Berlin fahren und das Lied WO BIST DU, EUROPA? (Covid-19 konform) aufnehmen. Wenn genug Geld zusammen kommt, kann ich Gastmusiker einladen und das Lied damit noch vielfältiger und bunter gestalten oder ein bildstarkes Video dazu drehen und schneiden lassen. Ich werde das Lied so schnell wie möglich veröffentlichen, u.a. auf gängigen Streaming- und Video-Plattformen, auf Instagram und meiner Webseite www.gesawinger.de
Es kann sein, dass noch eine Strophe dazu kommt oder sich die Liedstruktur ändert, aber die Grundbotschaft bleibt bestehen. Wenn wir im Studio ratzfatz arbeiten kann ich vielleicht noch ein weiteres Lied aufnehmen.
•••
My song is for everybody, who takes a stand for a just Europe. It’s Singer-Songwriter-Pop with a big heart, warm voice and in this case a lot of anger.
I want to record the song in October 2020 with my producer Julian Hoffmann in Berlin (conform to Covid-19 provisions). If I raise enough money, I can invite guest musicians to make the song more lively and diverse or even record and cut an expressive video. I will publish this song as soon as possible, e.g. on current streaming- and video-plattforms, on instagram and my webpage www.gesawinger.de
It’s possible that I write another verse in the process or change the structure of the song, but the main message remains the same. If we work really fast in the studio, I might record another song as well.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wenn auch du das Thema Flüchtlingspolitik weiterhin als vordringlich erachtest und endlich konkrete Handlungen seitens der Politik sehen willst, dann unterstütze mich jetzt! Mit dem Lied WO BIST DU, EUROPA? können wir mehr Menschen erreichen und ihnen Mut machen ihren Unmut kundzutun. Damit können wir der Politik ein Stück weit auf die Füße treten, um die Zustände nachhaltig zu ändern. Für ein Europa, das Menschenrechte wahrt und Probleme nicht auf den Schultern der Schwachen aussitzt.
Durch Covid-19 und die finanziellen Folgen für freischaffende Künstler, kann ich dieses Projekt alleine nicht stemmen. Aber wenn viele Menschen ein wenig beitragen, kann dieses Lied trotzdem entstehen, Menschen berühren und im besten Fall zum Handeln animieren.
•••
When you think the topic of refugee policy should stay on the agenda and want to see concrete action on the part of politics, please support me now! With publishing the song WHERE ARE YOU, EUROPE? we can reach and stir up others, encourage them to speak their truth and proclaim their resentment. This way we can apply pressure to the politicians and bring about lasting change to this conditions. For a Europe that protects human rights and doesn’t ride problems out on the expense of the weak. I can not fund this project all by myself, due to Covid-19 and the (financial) consequences for all freelance artists this year. But if many people give a little, this song can manifest, touch lives and call to action.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die erste Fundingschwelle von €500,- ermöglicht es mir von Schleswig-Holstein aus nach Berlin zu fahren und das Lied einfach, aber mit gutem Sound bei Julian Hoffmann aufzunehmen.
Mit jedem weiteren Euro kann das Lied größer und vielfältiger werden, zB durch eine längere Aufnahmezeit oder Gastmusiker. Und mit ganz viel Glück und Unterstützung kann es am Ende sogar durch ein prägnantes Video noch mehr Menschen erreichen.
•••
By reaching my funding goal I can travel to Berlin and make a simple but high quality recording with Julian Hoffmann.
With each Euro towards my stretch goal the song can become more diverse, e.g. through a longer recording time or guest musicians. And with a little luck and a lot of support I can record an expressive video to reach even more people.

Wer steht hinter dem Projekt?

Moin, ich bin Liedermacherin Gesa Winger aus Elmshorn. Ich bin Mensch, Mama und Europäerin. Ich habe das große Glück in Friedenszeiten in einer Demokratie geboren zu sein. Etwas, das für mich selbstverständlich ist, jedoch beim Blick über den Tellerrand und die Staatsgrenzen hinaus dann plötzlich nicht mehr so selbstverständlich scheint. Warum habe gerade ich etwas zum Thema Menschenrechte und Flüchtlingspolitik zu sagen? Weil jede Meinung FÜR Menschenrechte und FÜR Frieden gesprochen und gehört werden soll. Wenn meine Kinder mich später fragen „Was hast du damals gemacht, Mama?“ soll die Antwort nicht lauten „Ich habe zwar ein Lied geschrieben, aber trotzdem weggeschaut und geschwiegen.“ Sondern: „Auch wenn ich die Welt nicht an einem Tag verändern konnte, so tat ich doch viele kleine Dinge und ging viele kleine Schritte, um sie zu einem menschlicheren Ort zu machen.“
Mehr Infos gibt es hier: www.gesawinger.de oder bei Instagram @gesawinger
•••
Hello, I am singer-songwriter Gesa Winger from northern Germany.
I am human, a mom and European. I am exceptionally lucky to be born in peaceful times within a democratic country. A fact that I’ve been taking for granted, though when looking outside my little bubble and past country boarders doesn’t seem to be that natural. Why do I have something to say about human rights and refugee politics? Because every opinion FOR human rights and FOR peace should be spoken and heard. When my kids once ask me „Mom, what did you do back then?“ my answer should not be „Well, I wrote a song, but still looked away and kept quiet.“ But instead I want to say „I could not change the world in a day, but I could do many little things and walk many little steps towards a more just and kind world.“
You can find more information on my webpage www.gesawinger.de or on instagram @gesawinger

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
WO BIST DU, EUROPA?
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren

Dieses Audio wird von Soundcloud abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an SoundCloud Global Limited & Co. KG (Deutschland) als Betreiberin von Soundcloud zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren