Crowdfinanzieren seit 2010

Im Herbst 2021 erscheint ein neues Album. Einen Teil der Produktion möchte ich gerne wieder über Crowdfunding finanzieren :)

Im Herbst 2021 erscheint ein neues Album! Wie schon bei meinen anderen Alben zuvor möchte ich auch dieses Mal wieder einen Teil der Produktion über Crowdfunding finanzieren :) Ihr habt die Möglichkeit, hier das Album vorzubestellen und andere Dankeschöns zu shoppen, um mich bei der Umsetzung zu unterstützen. Und weil ich fest daran glaube, dass 2022 wieder Konzerte möglich sind, könnt ihr hier auch schon ein paar Tickets erwerben :)
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
Finanzierungszeitraum
20.04.21 - 08.05.21
Realisierungszeitraum
Oktober 2021
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): 7.000 €

Das Geld wird ausschließlich für die Albumproduktion verwendet.

Stadt
Hamburg
Kategorie
Musik
Projekt-Widget
Widget einbinden
Gefördert von
01.02.2024

Neues Crowdfunding

Wolfgang Müller
Wolfgang Müller4 min Lesezeit

Liebe Supporter,

ich mache ein neues Album, und ich möchte euch ein letztes Mal bitten, mich dabei mit einer Crowdfunding Kampagne zu unterstützen. Hier:

https://www.startnext.com/album-2024

Warum zum letzten Mal? Weil sich diese Art Musik zu veröffentlichen meiner Meinung nach für meine Gewichtsklasse überholt hat. Physische Tonträger sind gefühlt nur noch Platzhalter, die man sich ins Regal stellen und seinen Lieblingskünstler unterstützen kann (was natürlich eine gute Sache ist), aber benutzen tut das kaum noch jemand. Weil dieses Album aber für mich sowas wie ein guter Abschluss meiner Alben-Reihe seit 2007 darstellt, und ich Anfang nächsten Jahres 50 (!) werde, möchte ich das noch ein letztes Mal auf Vinyl und CD pressen lassen, quasi als Geschenk an mich selbst und damit die Serie vollständig ist :)

Das Album selber wird etwas direkter als sonst *hust*. Es legt diverse Nervenbahnen offen, denn die letzten 2 Jahre bin ich durch meine innere Hölle gegangen und gerade eben so wieder rausgekommen. Der Prozess war recht schmerzhaft und krass, und so sind die Songs, die dabei entstanden sind. Es ist einmal alles. Die äußere Welt und ihre Ereignisse taten ihr Übriges, aber damit bin ich ja nicht allein. Diese Zeit hat mir wirklich alles abverlangt was ich hatte, mehr geht nicht.

Trotzdem wird es auch ein bisschen flockig, was zum einen daran liegt, dass ich das erste Mal keine Gitarre spiele, sondern alles leicht wie ein Sahneteilchen rein elektronisch produziert wird vom grandiosen Philipp Kraus, und zum zweiten, weil ich pure Verzweiflung nicht sehr attraktiv finde, schon gar nicht, wenn man sich eine ganze Platte zu dem Thema anhören soll. Darum werden die Songs nicht in Betroffenheit ersaufen. Also jedenfalls meistens nicht.

Es wird ein Release-Konzert (in Worten: eins) in Hamburg geben, in welcher Location und wann weiß ich noch nicht genau, hängt ein bisschen von der Nachfrage beim Crowdfunding ab, ob es in einer kleinen Bar oder in etwas größeren Gefilden stattfinden wird. Mal schauen. Auf jeden Fall zwischen Ende 2024 und Anfang 2025. Je nachdem, wann das Album dann letztlich erscheint.

Stand jetzt werde ich keine Tour spielen. Ich bin noch etwas wackelig auf den Beinen, und ich weiß nicht, ob mein Nervenkostüm das mitmacht. Um die Enttäuschung ein bisschen zu lindern, wird es aber ein Release-Konzert (in Worten: eins) in Hamburg geben, das krieg ich sicher hin :) In welcher Location und wann weiß ich noch nicht genau, hängt ein bisschen von der Nachfrage beim Crowdfunding ab, ob es in einer kleinen Bar oder in etwas größeren Gefilden stattfinden wird. Mal schauen. Auf jeden Fall zwischen Ende 2024 und Anfang 2025. Je nachdem, wann das Album dann letztlich erscheint.

Zusammen mit dem Crowdfunding wird es übrigens auch den großen Ausverkauf der letzten physischen Tonträger der alten Alben geben, und was nicht weggeht wird platt gemacht. Auf Startnext gibt es da Bundles, wer einzelne CDs oder Vinyls will kann die noch in meinem Shop bestellen.

https://wolfgangmueller.info/shop/

Gewissermaßen das Grande Finale meines kleinen (physischen) Fressmann Labels, das mich so gut durch die ganze Zeit gebracht hat. Konfetti-Regen und Feuerwerk, denn da ist kein großes Bedauern in mir (höchsten ein bisschen feuchte Augen), es ist alles gut wie es ist. Es ist ja nicht das Ende von Fressmann, ich mach ja weiter Musik. Ich werde weiterhin digital veröffentlichen, aber diese Art, Alben zu machen, mit diesen absurd hohen Kosten, Crowdfunding, Förderung, Tour und physischen Tonträgern, das wird es hier nicht mehr geben. Es war toll, so lange es gedauert hat, aber jetzt muss mal was anderes kommen. Mal gucken, wie das so wird.

Deswegen: Alle noch mal an Deck, bis zum 03.03. läuft das Crowdfunding. Ich würde mich freuen, wenn ihr noch mal dabei wärt.

https://www.startnext.com/album-2024

Lieben Gruß

Wolfgang

Das Crowdfunding-Projekt wurde erfolgreich abgeschlossen. Das Unterstützen und Bestellen ist auf Startnext nicht mehr möglich.

  • Die Abwicklung getätigter Bestellungen erfolgt entsprechend der angegebenen Lieferzeit direkt durch die Projektinhaber:innen.

  • Die Produktion und Lieferung liegt in der Verantwortung der Projektinhaber:innen selbst.

  • Widerrufe und Rücksendungen erfolgen zu den Bedingungen der jeweiligen Projektinhaber:innen.

  • Widerrufe und Stornos über Startnext sind nicht mehr möglich.

Was heißt das?
Impressum
Fressmann Schallplattenfirma
Wolfgang Müller
Juliusstrasse 18
22769 Hamburg Deutschland
USt-IdNr.: DE201624950

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Wolfgang Müller - Album 2021
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren

Dieses Audio wird von Soundcloud abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an SoundCloud Global Limited & Co. KG (Deutschland) als Betreiberin von Soundcloud zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren