Crowdfinanzieren seit 2010

Stylische Outdoorbekleidung aus natürlichen Materialien, durchdacht und für die unterschiedlichen Bedürfnisse in der Natur entwickelt.

Wir sind ein kleines Familien-Startup und trauen uns, zu wachsen. Dabei ist unser höchster Anspruch, mit unserer Bekleidung aus natürlichen Materialien wie Wollwalk und Leinen bei Outdoor-Aktivitäten ein optimales Wohlfühlklima für die ganze Familie zu schaffen. Wie funktioniert die Unterstützung dieser Kampagne? CHECKT unbedingt die Infos im Reiter/Button Projektdetails, etwas weiter unten. Dort findet ihr Antworten auf fast alle Fragen! Ihr seid euch unsicher, dann schreibt an [email protected]
Finanzierungszeitraum
30.09.23 - 04.12.23
Realisierungszeitraum
Auslieferung spät. Jan 2024
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): 15.000 €

Mit dieser Summe können wir folgende Kosten decken:
- Entwicklungskosten für Prototypen
- Produktionskosten in Portugal für die Mindestabnahmemenge
- Versand

Stadt
Ebermannstadt
Kategorie
Mode
Projekt-Widget
Widget einbinden
Primäres Nachhaltigkeitsziel
12
Nachhaltiger Konsum

Worum geht es in dem Projekt?

In unserem Projekt geht es darum, die Produktion unserer ersten Wollwalk-Kollektion sicherzustellen und die Mindestabnahmemenge unseres Produzenten in Portugal zu erreichen. Unsere Walkkollektion besteht aus einer richtig robusten Walkoutdoorhose, einer Walkjacke und einer Walkweste. Alle Modelle werden wir für Damen und Herren produzieren.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es, jeden Outdoorbegeisterten mit unseren Kleidungsstücken aus Wollwalk bedienen zu können. Darüber hinaus möchten wir unseren Kunden die Verwendung und vor allem die Vorteile von natürlichen Materialien nahebringen. Die Natur bietet so wertvolle Schätze, die irgendwann in Vergessenheit geraten sind.

Unsere Produkte sind für Menschen, die einfach gerne draußen sind oder auch draußen arbeiten. Mit der Schafwolle als Grundstoff unserer Winterkleidungsstücke wollen wir bei Aktivitäten im Freien ein absolutes Wohlfühlklima schaffen. Wolle ist atmungsaktiv und klimaregulierend bei Temperaturschwankungen und trotzdem richtig warm wenn es draußen kälter wird. durch diese natürliche Funktion können unsere Kleidungsstücke fast das ganze Jahr vom Spätsommer bis in den Frühling hinein getragen werden.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Bis vor kurzem haben wir alles selbst finanziert und mit eigenen Händen in Deutschland hergestellt. Mittlerweile ist das positive Feedback und das Bestellaufkommen so hoch, dass wir das entstandene Arbeitspensum nicht mehr alleine stemmen können. Daher haben wir uns einen Produktionspartner in Portugal gesucht, der auch schon unsere Leinenkollektion im Sommer in nachhaltiger und bester Qualität produziert hat.
Da wir für die Walkkollektion noch mehr Modelle haben, der Rohstoffeinkauf deutlich teurer ist und wir eine Mindestabnahmemenge haben, ist es für uns aktuell leider unmöglich dies finanziell zu stemmen.

Neben der Crowdfunding Kampagne sind wir deshalb auch aktiv auf der der Suche nach neuen Möglichkeiten zur Finanzierung sowie weiteren Partnern, die uns auf unserer Mission: durchdachte Kleidungsstücke zu schaffen, die lange halten, die weitergegeben werden können ohne dabei viel Müll und unnötigen Ressourcenverbrauch zu generieren, unterstützen möchten.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wenn ihr uns geholfen habt, unser Projekt erfolgreich zu beenden, können wir mit unserer ausgewählten Näherei in Portugal alle Modelle in verschiedenen Farben und Größen produzieren lassen.
Auch wird der Fortbestand unseres Startups gesichert, die Pläne für die nächste Sommerkollektion laufen nämlich schon, Stichwort: "kurze Leinenhose". All das schaffen wir aber nur, wenn wir die große Hürde der geforderten Mindestabnahmemenge erreichen können. Unseren Partner in Portugal haben wir nach vielen Kriterien ausgewählt und stehen schon in einem sehr engen Kontakt. Wir haben ganz bewusst einen Betrieb ausgewählt, der nach GOTS (Global Organic Textile Standard) zertifiziert ist. Alle unsere Grundstoffe sind nach dem Ökotex-Standard zertifiziert und ist garantiert mulesingfrei.


Mit dem Erfolg dieser Kampagne können wir unsere Wollwalkkollektion in Serie produzieren, bitte helft uns dabei!

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir, das sind Susi 37 Jahre und Oli, 35 Jahre haben das Label woolzz vor über einem Jahr gegründet. Wir sind noch für alles selbst verantwortlich und kümmern uns gemeinsam um die Stoffauswahl, Schnitte, Details, Marketing, Messen und Ausstellungen, Herstellung, Vertrieb, Versand und Entwicklung.

Zusammen haben wir drei Töchter, die unsere besten Kritiker, Tester und Unterstützer sind. Erst durch die Jahre im Waldkindergarten haben wir gesehen, wie wichtig gute Bekleidung ist und haben analysieren können, was funktioniert und was unnötig ist. Nur durch die ehrliche Meinung unserer Mädels konnten wir uns und unsere Kleidungsstücke immer wieder verbessern.

Welche Nachhaltigkeitsziele verfolgt dieses Projekt?

Primäres Nachhaltigkeitsziel

12
Nachhaltiger Konsum

Warum zahlt das Projekt auf dieses Ziel ein?

Wir sind der Meinung, dass nachhaltiger Konsum einen wesentlichen Beitrag zur Lösung der Probleme unseres Planeten beitragen kann. Das nachhaltigste Kleidungsstück ist immer noch das, dass nicht produziert werden muss. Wir achten auf eine sehr hochwertige Verarbeitung für eine lange Haltbarkeit. Bei unserer Verpackung verzichten wir fast gänzlich auf Müll und versenden unsere Stücke im praktischen Jutebeutel der immer wieder verwendet werden kann.

Weitere Projekte entdecken

Teilen
woolzz - Outdoorbekleidung aus Wollwalk
www.startnext.com