Crowdfunding beendet
Im Süffelsee lebt ein Wesen, das anders ist, als alle anderen: Der überaus liebenswerte Wullefump. Bauer Schlocke hat schonmal seinen riesigen Rücken an der Wasseroberfläche gesehen und glaubt, er sei ein geheimnisvolles Seeungeheuer. Wullefumps allerbester Möwenkumpel Maximus weiß das natürlich besser: Wullefump ist doch kein Ungeheuer, sondern einfach nur Wullefump! Schlocke und Maximus schmieden gemeinsam einen Plan, um Wullefump seinen Traum von einer Reise ans Meer zu ermöglichen.
6.790 €
Fundingsumme
113
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 WULLEFUMP  »Die Reise ans Meer«
 WULLEFUMP  »Die Reise ans Meer«
 WULLEFUMP  »Die Reise ans Meer«
 WULLEFUMP  »Die Reise ans Meer«
 WULLEFUMP  »Die Reise ans Meer«

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 11.10.18 17:54 Uhr - 22.11.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Oktober/November 2018
Startlevel 5.000 €
Kategorie Literatur
Stadt Hamburg

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Das witzige, liebevoll illustrierte Kinderbuch »WULLEFUMP - Die Reise ans Meer«, erzählt die Geschichte von dem skurrilen Seebewohner Wullefump, seinem tollpatschigen aber unerschrockenen Möwenkumpel Maximus, dem Treckerfahrer Schlocke, sowie zahlreichen illustren Figuren in und um Prümpeldorf.

Kleine und große Leser werden in dem spannenden Abenteuer auf eine äußere und innere Reise mitgenommen.
In diesem warmherzigen Kinderbuch geht es um Freundschaft und den Mut, die eigene Welt für seinen Traum zu verlassen und dabei die eigenen Grenzen zu überwinden.

Das Buch erscheint als Hardcover mit ca. 120 farbig illustrierten Seiten - im Format 14,8 x 22,8 cm. »WULLEFUMP - Die Reise ans Meer« ist ein Vorlesebuch, aber auch für lesefreudige Mädchen und Jungs ab 8 Jahren geeignet.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Mein Wunsch ist es, mit diesem Kinderbuch sowohl die jüngsten Leser und Zuhörer, als auch auch ihre Eltern, Tanten, Onkels, FreundInnen anzustoßen, sich der Frage zu stellen: Wer bin ich und was sind meine Träume?

Ich möchte die Botschaft vermitteln, dass es sich lohnt, seine Träume zu verfolgen, auch wenn es sich oft schwierig oder manchmal sogar „unmöglich“ anfühlt.

Die zahlreichen Illustrationen begleiten die Geschichte visuell und schlagen auf liebevoll humorige Art eine Brücke zu diesen inneren Fragen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Unterstützt dieses Kinderbuch, damit Wullefump, dieser knuffelige, unter Wasser lebende Robben-Fuchs-Kuh-Katzen-Elch, das Licht der Welt erblicken und womöglich in weiteren Bänden noch viele Abenteuer erleben kann.

Ich hoffe, Euch mit dem "Wullefump-Geist" anzustecken zu können und damit Euch und die kleinen Leser/Zuhörer mit etwas Freude zu beschenken.

Eure Unterstützung wird benötigt, um die hochwertige Veröffentlichung des Buches zu realisieren und es "greifbar" zu machen.
Das Buch soll auch Lust auf eine fröhliche, gemeinsame Zeit mit den Eltern machen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Benötigt werden 5000 Euro, um die erste Auflage drucken zu lassen und den Buchsatz sowie das Lektorat zu finanzieren.
Ich würde mich riesig freuen, wenn ich die Summe mit eurer Hilfe zusammenbekomme! Danke!

Wer steht hinter dem Projekt?

Henry Sperling
Autor, Maler, Illustrator, Filmemacher, Produzent, Verleger und Musiker.

Henry ist an den Stränden des Arbeiter- und Bauernstaates groß geworden und hat dort u.a. Aufrechtgehen, Schreiben, Sprechen und Segeln gelernt. In der Sportschule traf er auf Kati Witt und einige schwergewichtige Schwimmerinnen mit tiefen Stimmen. Bereits mit sechzehn entsagte Henry dem plagenden Leistungs- und Kaderleben - und lernte nebenbei was Anständiges, nämlich Elektromechaniker. Der nächste biografische Bruch: Nach pflichtgemäßem NVA-Aufenthalt wurde Henry bekennender Pazifist und verlieh seinem Protest jahrelang und lautstark als Metal-Schlagzeuger Ausdruck. Als die Mauer gefallen war, frönte er kurz seinem eigenen Turbo-Kapitalismus und wurde Vertreter bei – ausgerechnet! - Nestlé. Kurze Zeit später erkannte er den Wahnsinn und flüchtete – diesmal über eine innere Mauer. Er entfleuchte dem potentiellen Geldheuhaufen und machte sich auf den Weg nach Hamburg, um sich dort zunächst als Kabelfernsehverleger durchzuschlagen. Danach als Praktikant in einem großen Tonstudio. Schließlich baute er das eigene Tonstudio „Gentle Art“ auf, um selbstständiger Produzent für Musik, Radio und TV zu werden und reifte im Zuge dessen auch zum Autor für verschiedene Medienformate und zum kreativen Filmemacher. Er war sieben Jahre lang – gemeinsam mit seinen Teambrüdern Jens Böttcher und Karsten Deutschmann („schwarzweissradio“) - verantwortlich für die kultige Miniserie „Neulich im Bundestag“ bei Extra3 (ARD/NDR), in der er unter anderem Angela Merkel seine Stimme lieh. Das TV-Talkformat „Tiefsehtauchen“ trägt seine Handschrift in der Bild- und Schnittästhetik. „Wullefump- Die Reise ans Meer“ ist Henrys Debut als Kinderbuch-Autor. Zuvor schrieb und produzierte er bereits zwei Kinder-Hörspiele mit und um „Käpt´n Wattenschnack“. Henry ist und blieb und bleibt außerdem Drummer, Zeichner, Musik- und Buchverleger, Sinnsucher, erfolgreicher Gemüsezüchter und seit einigen Jahren auch wieder (ebenfalls erfolgreicher) Segler.

Jens Böttcher
Schriftsteller, Musiker, TV-Moderator.

Es ist mir eine große Freude und Ehre, dieses wunderbare Projekt meines Freundes und Bruders Henry Sperling zu unterstützen. Wie ja einige von euch wissen, arbeiten und reisen Henry und ich seit ungefähr 180 Jahren zusammen durch die verschiedenen Medienwelten, machen u.a. Musik und diverse Fernsehprojekte zusammen. Henry hat nun mit „Wullefump“ einen wunderbaren und lustigen Charakter geschaffen, der nicht nur mit ihm selbst (Stichwort Herzblut!), sondern auch mit uns allen – den potentiellen Lesern und Hörern – eine ganze Menge zu tun hat. Und für Henry und Wullefump gilt gleichermaßen: So liebenswerte Geschöpfe sollten auf ihrer Reise unbedingt unterstützt werden. ;) Wullefump bekommt bei seinem Traum von einer Reise ans Meer die Hilfe seiner einfallsreichen Kumpels Maximus und Schlocke. Henry kann sich bei der Erfüllung dieses Buchtraums auf jeden Fall schonmal meiner und unseres Kumpels Karsten Deutschmanns Hilfe sicher sein – aber er braucht auf jeden Fall noch mehr Maximusse und Schlockes, die tatkräftig mitmachen – ich hoffe, ihr seid auch dabei!?

Das schwarzweissradio-Verlagsteam

Das ganze schwarzweissradio-Verlagsteam aus Hamburg unterstützt das „Wullefump“-Projekt und ist froh und stolz, das Buch nach erfolgreichem Crowdfunding dann im nächsten Jahr auch offiziell in den Buchhandel und zu noch mehr wullefumpigen Menschen bringen zu dürfen.

Unterstützen

Teilen
WULLEFUMP »Die Reise ans Meer«
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren