Crowdfunding beendet
Das Kultur-Festival "Zurück zu den Wurzeln" bringt Menschen aller Hautfarben, Weltanschauungen und Identitäten zusammen. 2017 haben wir erstmals den Weg in Richtung inklusives Festival eingeschlagen. Wir konnten das Gelände weitgehend barrierefrei gestalten und zusammen mit dem Lebenshilfe e.V. ein betreutes Camp auf dem regulären Campingplatz errichten. 2018 möchten wir diesen Bereich weiter ausbauen, um so Schritt für Schritt unser Festival für jeden Menschen zugänglich zu machen.
11.891 €
Fundingsumme
230
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Eindrucksvoll durchgezogene Crowd-Finanzierungsrunde."
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Inklusion auf dem Zurück zu den Wurzeln Festival
 Inklusion auf dem Zurück zu den Wurzeln Festival
 Inklusion auf dem Zurück zu den Wurzeln Festival
 Inklusion auf dem Zurück zu den Wurzeln Festival
 Inklusion auf dem Zurück zu den Wurzeln Festival

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 20.11.17 10:24 Uhr - 30.12.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 07.06.2018 - 10.06.2018
Startlevel 11.000 €

Mit dem Geld können wir die Wegplatten mieten, Kies einbringen, den Untergrund aufarbeiten, die entsprechenden Maschinen mieten und tanken.

Kategorie Community
Stadt Berlin

Unterstützen

Kooperationen

Lebenshilfe Berlin

Die Lebenshilfe ist Selbsthilfevereinigung, Eltern-, Fach- und Trägerverband für Menschen mit geistiger Behinderung und ihrer Familien. Sie unterstützt das Wurzelfestival tatkräftig bei der Planung des Camps und der Betreuung vor Ort.