Crowdfunding beendet
Save the YAAM! Das YAAM ist eine Plattform für subkulturelle und multikulturelle Begegnung, wir verbinden zahlreiche Menschen, Initiativen, Künstlerinnen, die nun allesamt von der Corona Krise betroffen sind. Das YAAM war immer ein Kollektiv mit niedrigschwelligem Ansatz und wir haben immer am Limit gewirtschaftet damit viele was davon haben. Nun werden wir "Opfer" unserer eigenen gesellschaftlichen Einstellung und rufen nach Unterstützung und Solidarität, um diese Struktur am Leben zu halten.
15.420 €
Fundingsumme
397
Unterstütz­er:innen
Charlott Roth
Charlott Roth Projektberatung "Excellente Crowd-Finanzierungsrunde, ich bin gespannt wie es mit diesem Projekt weitergeht."

397 Unterstützer:innen

Friederike Schulz
Friederike Schulz
Mo Witzki
Mo Witzki
Dr. Takats Alexandra
Dr. Takats Alexandra
Maitén Arns
Maitén Arns
Elisa Pezzullo
Elisa Pezzullo
Lea Reichel
Lea Reichel
Asim Bashir
Asim Bashir
Anne Rybizki
Anne Rybizki
Nadja Konrad
Nadja Konrad
u575ad82456611
u575ad82456611
Eva Schuster
Eva Schuster
johanna schick
johanna schick
Anonyme Unterstützungen: 126