"Yenidze - Theater in der Kuppel" - ein Wahrzeichen der Stadt Dresden wird belebt. Mit der Spielzeit 2021/22 eröffnet unser Theater mit einem innovativen künstlerischen Konzept. Klassische und zeitgenössische Inszenierungen, vielseitige Workshops, Bildungsangebote und Ausstellungen stehen auf dem Spielplan. Unser Fokus liegt auf Musik, Sounds, Tanz und Sprache, auf den Themen der Fremde, Indiens und Orients. Wir möchten einen Ort der Kunst, des Austausches und der Begegnung schaffen.
19.380 €
Fundingsumme
131
Unterstützer:innen
Rosalie Mesgarha
Rosalie Mesgarha / Projektberatung
Die Kampagne ist ein toller Erfolg! Ich freue mich mit dem Projekt!