Projekte / Social Business
Wir möchten den Yogapass für Konstanz erschaffen. Der Yogapass wird aus zwei wichtigen Komponenten bestehen. 1. Eine Onlineplattform zu allen Themen rund um Yoga in Konstanz (Verzeichnis aller Yogastudios und artverwandter Angebote) 2. Abo-Karte für alle teilnehmenden Yogastudios in Konstanz.
4.000 €
10.000 € 2. Fundingziel
12
Fans
39
Unterstützer
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 04.09.18 17:53 Uhr - 30.09.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Herbst 2018
Fundingziel erreicht 3.500 €
Mit den ersten 3.500 Euro können wir die Umsetzung des Yogapasses für Konstanz im Herbst gewährleisten.
2. Fundingziel 10.000 €
Mit 10.000 Euro können wir eine professionelle Umsetzung des Yogapasses auf allen Ebenen finanzieren und beginnen, das Projekt in andere Städte zu bringen.
Kategorie Social Business

Worum geht es in dem Projekt?

Yoga bedeutet für uns ständiges Wachstum, Loslassen und Vertrauen.
Wir begreifen Yogalehrende und -schüler/innen als eine große Familie die gemeinsam am selben Ziel arbeitet: durch Yoga glücklich und in Harmonie miteinander zu leben.
Was bedeutet das nun?

Wir möchten den Austausch von Wissen und Erfahrung unter den Schülern, Lehrenden und Studios stärken.
Wir glauben daran, dass wir als Gemeinschaft stärker sind als als Einzelne und möchten alle Neugierigen sowie Erfahrenen in unserem Kreis willkommen heißen.
Wir möchten es für uns alle einfacher machen, verschiedene Yogastile auszuprobieren und dich als Studiobetreiber/in in der Kundenfindung unterstützen.

Der Yogapass bietet dir die Möglichkeit Unterrichtseinheiten in den Studios deiner Wahl zu besuchen.
Anders als bei einem Abonement in einem Studio, bindest du dich mit dem Yogapass nicht an ein Studio, einen Stil oder einen Lehrenden.
Außerdem erhälst du Rabatte auf Workshops, Festivals und Retreats die von den kooperierenden Studios angeboten werden.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Der Yogapass eignet sich für verschiedene Zielgruppen.
Einerseits den Yoga-Neuling der verschiedene Stile und Lehrer ausprobieren möchte.
Sowie an erfahrene Yogis die mehr Abwechslung in ihre tägliche Praxis bringen wollen.
Als auch an Menschen mit zB ungeregelmäßigen Arbeitszeiten die nicht regelmäßig an Stunden in einem Studio teilnehmen können und dann mit dem Yogapass studiounabhängig Stunden besuchen können.

Das Ziel des Projektes ist es, die Yogagameinschaft zu stärken und damit ein harmonisches Angebot zu kreieren in dem wir uns gegenseitig unterstützen anstelle von konkurrieren.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Unser Ziel ist es den Yogapass in Konstanz zu etablieren und das Konzept quasi im Feldversuch zu optimieren.
Gleichzeitig ist uns bereits jetzt klar, dass wir den Yogapass auch für andere Städte in Deutschland umsetzen wollen.

Mit deiner Unterstützung für den Yogapass Konstanz trägst du entscheident dazu bei, dass der Yogapass auch in deine Stadt kommen kann!

Außerdem weiß ja wohl jeder, dass schon geringe Mengen Yoga die Menschen viel ruhiger, gelassener und glücklicher macht ;) Von dieser Sorte Menschen kann die Welt definitiv mehr gebrauchen! Mit dem Yogapass wird es möglich :) <3

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem Geld aus der Kampagne könnten wir professionelle Gestalter sowie Webentwickler für die optimale Umsetzung unserer Ideen bezahlen.
Professionelle Umsetzung und Betreuung unserer Kunden (Studios wie Yogis) ist für uns essentiell für die erfolgreiche Umsetzung und ein vertrauensvolles und glaubwürdiges Auftreten.

Wer steht hinter dem Projekt?

Das Team Yogapass besteht derzeit aus drei Personen.
Alexandra, Lisie und Susanna.
Wir drei leben in Konstanz am Bodensee, sind Freundinnen und wir lieben Yoga!
Unsere Idee ist es dein Leben mit mehr Yoga zu bereichern und mehr Menschen darin zu unterstützen ihren ganz persönlichen Yogaweg zu finden.

Das Projekt Yogapass ist eine Herzensangelegenheit, bei der wir als verantwortungsvolle Unternehmerinnen handeln wollen. Unsere Vision ist es, "Business" fair zu betreiben und mit unseren achtsam ausgesuchten Partnern einen herzlichen und menschlichen Umgang zu pflegen.
Wir wollen einen Mehrwert für alle Beteiligten schaffen und damit die Welt bereichern.

Mehr über uns findest du auf unserer Homepage https://www.yogapass-konstanz.de/ueber_uns/

Impressum
Yogapass Konstanz GbR, vertreten durch Alexandra Brun, Elisabeth Kaiser und Susanna Güttler
Allmannsdorferstr. 4
78464 Konstanz Deutschland

https://www.yogapass-konstanz.de/impressum/

Kooperationen

Manali ist der Yogaladen unseres Vertrauens in Konstanz.
Und Manali hat uns bereits finanziell und mit Ideen in der Umsetzung des Yogapasses unterstützt.

Umuntu macht reinstes Wasser für eine bessere Welt.
Und Umuntu hat uns bereits finanziell sowie mit Ideen bei der Umsetzung des Yogapasses unterstützt.

Kuratiert von

MikroCrowd

Mit www.mikrocrowd.de – Crowdfunding in Baden-Württemberg – wollen wir Existenzgründern/innen eine finanzielle sowie beratende Unterstützung für die Umsetzung innovativer Ideen bieten. Die L-Bank, Staatsbank für Baden-Württemberg, betreibt die MikroCrowd-Plattform in Kooperation mit Startnext,...

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gründer, Erfinder und Kreative stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

58.570.966 € von der Crowd finanziert
6.501 erfolgreiche Projekte
1.050.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach europäischem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Die Zukunft gehört den Mutigen - entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2018 Startnext Crowdfunding GmbH