<% user.display_name %>
Wir möchten Frankfurts erstes Zero Waste Café eröffnen: Ein Café ohne Lebensmittelverschwendung und ohne Einweg-Plastik, ein Ort zum Entspannen, Diskutieren, Lernen und unverpackt Einkaufen.
22.966 €
40.000 € 2. Fundingziel
452
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
15.11.18, 15:14 gramm.genau

Hallo liebe Unterstützer,
wie ihr ja mitbekommen habt, haben wir endlich einen Standort im schönen Bockenheim gefunden. In der Adalbert Straße 11 soll nun unser und Frankfurts erstes Zero Waste Café und Laden entstehen!

Warten, warten, warten...
Unser Café dürfen wir erst eröffnen, wenn die Genehmigung von der Bauaufsicht erfolgt ist - also vermutlich Anfang 2019. Wir freuen uns schon riesig darauf! Bald schon steht der Umzug mit unserem Lager für den Online-Shop in unsere neuen Räumlichkeiten an- damit wir eure Bestellungen noch besser packen können.

Work, work, work...
Bis dahin gibt es noch eine Menge zu tun. Momentan bekommen wir neuen Strom, die Heizkörper werden ausgetauscht, damit wir es schön warm haben. Dann bekommt der Fußboden noch einen Feinschliff und die Wände frische Farbe.

Suchen, suchen, suchen...
Aber auch das Suchen hat kein Ende. Wir halten die Augen auf nach hübscher, gebrauchter Einrichtung, wie Stühlen, Tischen, Lampen, Regalen.. wer was hat oder weiß- gern bei uns melden!

Wir halten euch über alles auf dem Laufenden und beantworten euch gerne alle Fragen.

Bis bald im Café!
Euer gramm.genau Team