Crowdfunding beendet
"Zu zweit auf See" Der Film!
Im September 2014 sind Johannes Erdmann und Cati Trapp in See gestochen, um den Atlantik zu überqueren, durch die Karibik zu segeln und die Ostküste der USA für sich zu entdecken. Johannes als erfahrener Segler, Cati als Anfängerin! Zwei Jahre Leben auf engstem Raum und unter den rauen Lebensbedingungen auf dem Meer. Der Traum vom Aussteigen? Das junge Paar hat die Reise in einem bewegenden Videotagebuch festgehalten. Nun wollen wir einen Film daraus machen! Authentisch, nah, ehrlich!
32.229 €
Fundingsumme
723
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Brillante Crowd-Finanzierungsrunde, ich bin gespannt wie es mit diesem Projekt weitergeht."
29.01.2017

Neues aus dem Schnitt 2017

Arne Schröder
Arne Schröder1 min Lesezeit

Liebe Crowdfunder,
der Film ist fertig geschnitten, die Tonmischung ist gemacht und er hat eine Länge von 1.52 Stunden.
Sein Titel "Zu zweit auf See". Auch hier hat es also noch einmal eine Überarbeitung gegeben. Wir arbeiten weiterhin mit Hochdruck, den Film so schnell wie möglich rausschicken zu können, aber jetzt sind erstmal andere Gewerke an der Reihe. Die FSK Prüfung läuft, die Gema-Anmeldung, die Covergestaltung ist noch nicht abgeschlossen, u.s.w.
Ich sehe eine reelle Chance, dass der Streifen, wie angekündigt, im Feb. rauskommt.
Sowie ich vom Verlag einen offiziellen Termin habe, lassen wir ihn Euch sofort wissen.
Liebe Grüße
Das Produktionsteam

Impressum
Northwest Pictures
Arne Schröder
Grimmstr. 40
22589 HAMBURG Deutschland

Finanzamt Hamburg – Am Tierpark
Steuernummer: 42/220/00152