<% user.display_name %>
Projekte / Event
Der Zug der Liebe setzt ein Zeichen für mehr Nächstenliebe und soziales Engagement. Wir protestieren friedlich aber lautstark gegen rechtspopulistische Triebe und die anwachsende Gleichgültigkeit in unserer Gesellschaft. Toleranz und Menschlichkeit, als wichtige Werte einer liberalen Gesellschaft, sollen im Alltag wieder mehr in den Vordergrund rücken.
9.122 €
40.350 € 2. Fundingziel
290
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
Gefördert von Crowdfunding Berlin
04.05.18, 00:40 Martin Hüttmann

Die erste finanzielle Hürde ist genommen.

Der Zug der Liebe 2018 kann stattfinden!

Wir bedanken uns bei unseren über 560 Spendern (Crowdfunding, PayPal und Bank) sowie weiteren unzähligen Spendern an den Spendendosen.

Wir haben unglaubliche 14.158,97 € seit dem letzten Zug der Liebe in Aussicht gestellt bekommen!

8.373,84 € werden wir von startnext ausbezahlt bekommen
1.566,10 € habt ihr uns über PayPal gespendet
1.158,00 € hat ICH LIEBE MEIN LEBEN gesammelt
1.000,00 € haben wir bei der ING-DiBa gewonnen
656,37 € hat HangarTechno eingesammelt
500,00 € als Spende vom Zurück zu den Wurzeln Festival
323,00 € kamen auf dem Berliner Sparkassen Konto an
245,00 € über den Spendenknopf bei Facebook
191,56 € haben wir in den Spendendosen gefunden
61,17 € gab es von SoundCloud (Werbung)
61,43 € Einkaufsmarketing (99% smoost)
22,50 € zirka in Kryptowährungen