Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Landwirtschaft
100 Bäume für Afghanistan
In Afghanistan wurden im Krieg Millionen Obstbäume zerstört. Neue Bäume und Sträucher verbessern die Ernährung, das Klima und die Wasserversorgung. Ich möchte zusammen mit euch mit vielen neuen Bäumen das Leben von Hunderten, vielleicht sogar Tausenden von Menschen verbessern.
Kabul
1.644 €
500 € Fundingziel
36
Fans
52
Unterstützer
Projekt erfolgreich
23.01.17, 15:40 Kerstin Hack
Gerade erhielt ich folgende Mail: "Mit unseren 20 unbegleiteten, minderjährigen Flüchtlingen aus 8 Nationen haben wir aus Solidarität mit unseren afghanischen Jungs Ihr Projekt mit den Bäumen und Bienen unterstützt. Wir sammelten „Zu-spät-komm Geld“, Kleiderverkaufserlöse und freiwillige Spenden der Jungs und Mitarbeiter. Für unsere afghanischen Jungs war es eine echte Aufwertung ihrer Kultur." Ich freue mich rieisig darüber!
28.12.16, 17:43 Kerstin Hack
DANKE EUCH ALLEN! Wir haben es geschafft. Es sind hier über 1600 Euro zusammen gekommen. Daneben wurden noch 250 Euro an Shelter direkt für das Projekt gespendet und die DM- in Euro Umtauschaktion ergab immerhin noch 130 Euro (nagelneu- Siehe Bilder). Also insgesamt Das sind insgesamt 2013 Euro. Das sind 400 Bäume und eine ganze Reihe von Bienenvölkern, die das Leben einiger Hundert Familien in Afghanistan verbessern werden. DANKE dafür. Ich habe mich übrigens - anders als angekündigt - entscheiden, dass ich die Kosten für Dankeschöns und Gebühren doch komplett selbst tragen werde (das ist dann meine Spende) und alles Geld, was zusammen kam, an Shelter überweise. Startnext überprüft die Legitimation. Wenn das - vermutlich Anfang Januar - durch ist, dann dauert es noch ca. 14 Tage, bis das Geld seinem Zweck zufließt. Aber die Bäume kann man ohnehin nicht im Winter pflanzen. Ich werde schon mal die Zeit nutzen, um schon mal alle Dankeschöns vorzubereiten. Und euch dann so schnell es geht, zusenden. Vielen DANK FÜR ALLES! Das Projekt kann man auch weiterhin direkt unterstützen. Falls ihr es verpasst habt oder noch nachlegen wollt. http://www.shelter.de/projekte-in-afghanistan-kurdistan/landwirtschaft/
17.12.16, 19:07 Kerstin Hack
300+ Obstbäume sind geschafft. Eigentlich noch mehr. Heute hab ich mich mit Udo Stolte und seiner Frau getroffen, die mir erzählten, dass in letzter Zeit auch bei Ihnen vermehrt Spenden für das Obstbaumprojekt eingegangen sind. Die genaue Summe werden seimig noch nennen. Sie und ich sagen DANKE an alle, die hier oder über eine Spende an Shelter das Obstbaumprojekt unterstützt haben. Die Obstbäume sind übrigens häufig Aprikosen und Granatäpfel. Beide Obstsorten gedeihen auf den Böden sehr gut. Bald schon werden die so prächtig sein, wie der, den Udo und Sieglinde mir geschenkt haben. Siehe Foto! Und jetzt: Endspurt! Das Projekt hier läuft nur noch bis Sonntag Nacht. Bitte erzählt euren Freunden davon. Live oder per Mail oder in sozialen Medien. Gemeinsam könnten wir doch 500 Bäume schaffen... und das Leben von 500 Familien verbessern! DANKE für alles, was ihr bisher an Geld, aber auch an Zeit und Motivation gegeben habt. Ihr seid echt spitze!
13.12.16, 15:37 Kerstin Hack
Hallo an euch alle! RIESIGES DANKESCHÖN an alle, die bereits mitgemacht und einen oder mehrere Bäume in Afghanistan gepflanzt haben (bzw. finanziert haben, gepflanzt wird im Frühjahr). Aktuell sind wir bei 250 Bäumen! + 18, die direkt an Shelter gespendet wurden. Das wird das Leben von 250 Familien einen Unterschied machen...Außerdem hat eine befreundete Grafikerin alle ihre Kunden gebeten, das Projekt zu unterstützen - auch wunderbar! Ich freue mich riesig. Und hoffe, dass wir noch mehr schaffen. Was ihr tun könnt: - Bitte erzählt euren Freunden von der Aktion - mündlich, per Mail, in den Social Media. - Falls ihr noch alte D-Mark habt, könnt ihr mir die schicken. Die werde ich - aus Termingründen erst am 21. 12. zur Bundesbank tragen und in Euro umtauschen und auch für das Projekt spenden. Meine Postanschrift. Bootsmanufaktur // Für Kerstin Hack, Ostendstr. 1 - 14, 12459 Berlin Ich bin gespannt, wie viele Bäume wir insgesamt schaffen werden! DANKE euch allen!

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

41.534.138 € von der Crowd finanziert
4.679 erfolgreiche Projekte
803.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH