Al Ard Kulturmagazin
Al Ard ist ein arabisch-deutsches Magazin für alle, die ihre Heimat verlassen mussten, und für alle, sich auf ihre Heimat verlassen können. Al Ard ist ein Magazin für alle. Es erzählt und berichtet von Flucht, Vertreibung, über Ankommen und Hoffnungen, von Wegen und Standpunkten, über Grenzen und Überwindung. Es ist Ratgeber und Kulturblatt. Mit deiner Unterstützung ermöglichst du uns das Magazin kostenlos in Berlin zu verteilen.
6.030 €
Fundingsumme
142
Unterstützer:innen
Charlott Roth
Charlott Roth / Projektberatung
Die Kampagne ist ein toller Erfolg! Ich freue mich mit dem Projekt!
 Al Ard Kulturmagazin
 Al Ard Kulturmagazin
 Al Ard Kulturmagazin
 Al Ard Kulturmagazin
 Al Ard Kulturmagazin

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 09.02.16 09:43 Uhr - 31.03.16 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 20.01.2016 -17.03.2016
Startlevel 6.000 €
Kategorie Journalismus
Stadt Berlin
Website & Social Media
Impressum
Al Ard gUG(gemeinnützig i.Gr.)
Fadi Mustafa
Reinickendorfers.55
13347 Berlin Deutschland

Weitere Projekte entdecken

once upon a bean
Social Business
DE

once upon a bean

Schokolade ohne Beigeschmack! Mit euch gemeinsam für mehr Fairness & Transparenz in der Schokoladenbranche. #beissenwiresan
UNFOLD Outdoor-Decke
Erfindung
DE

UNFOLD Outdoor-Decke

Multifunktional & aus recycelten Materialien. Für draußen & drinnen. Hält dich warm & Wasser ab. Robust & waschbar.
Die Weltenbummler Kids
Literatur
DE

Die Weltenbummler Kids

Hol Dir SCHWEDEN nach Hause!