Wir, die BewohnerInnen der alten Mühle Gömnigk, verstehen uns als Sozial-, Kultur- und Wohnprojekt, welches im Rahmen größtmöglicher ökonomischer Autonomie und Nachhaltigkeit das Mühlengelände gekauft und in Kooperation mit dem Mietshäusersyndikat entprivatisiert hat. Mit der Mühle möchten wir einen Freiraum schaffen, in dem unkommerzielles Arbeiten und Wirken möglich ist. Hier wächst und gedeiht eine Oase, in der sich Kultur- und Sozialprojekte fern der Hektik der Großstadt treffen können.
8.555 €
Fundingsumme
102
Unterstützer:innen
Marie Seiler
Marie Seiler / Projektberatung
Applaus Applaus, das Projekt ist erfolgreich. Jetzt steht der Realisierung der Projektidee nichts mehr im Wege.
 Alte Mühle Gömnigk e.V.
 Alte Mühle Gömnigk e.V.
 Alte Mühle Gömnigk e.V.
 Alte Mühle Gömnigk e.V.

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 09.05.17 10:45 Uhr - 18.06.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 15.07.2017 - 30.08.2017
Startlevel 8.000 €
Kategorie Community
Stadt Brück

Weitere Projekte entdecken

Dein Coach aus Apfelpapier
Umwelt
DE

Dein Coach aus Apfelpapier

Das LESS AND ME Journal ist dein täglicher Begleiter für mehr Minimalismus und Nachhaltigkeit. Finde wieder zu dir selbst. 100% nachhaltig. 100% Du.
BrandNew Bundestagswahl
Community
DE

BrandNew Bundestagswahl

Jetzt ist Deine Chance eine neue, progressive Generation von Politiker:innen zu unterstützen!
Solidarinitiative für freie Theaterschaffende
Theater
DE

Solidarinitiative für freie Theaterschaffende

Gemeinsam unterstützen wir freie Künstler_innen im Umfeld der Schaubühne, die besonders unter den wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie leiden.