ANIMAL UTOPIA ist eine Sammlung verschiedener Arbeiten des Malers Hartmut Kiewert, die eine neue Perspektive auf nichtmenschliche Tiere, insbesondere sog. "Nutztiere", eröffnen und sie als Individuen auf Augenhöhe mit dem Menschen zeigen. In Form eines ansprechenden Kunstbuches ermöglichen die Bilder den Betrachtenden, diesen fühlenden sozialen Lebewesen auf eine neue, empathische Art zu begegnen. So wird aus der Utopie eines friedlichen Zusammenlebens im Idealfall ein Ist-Zustand.
11.146 €
Fundingsumme
156
Unterstützer:innen
Marie Seiler
Marie Seiler / Projektberatung
Die Crowd hat entschieden: Das Projekt wird ein toller Erfolg!
 ANIMAL UTOPIA
 ANIMAL UTOPIA
 ANIMAL UTOPIA
 ANIMAL UTOPIA
 ANIMAL UTOPIA

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 23.06.17 12:04 Uhr - 20.08.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Herbst 2017
Startlevel 7.000 €
Kategorie Kunst
Stadt Münster
Website & Social Media

Kooperationen

La Stella Nera

La Stella Nera ist ein kollektivbtriebenes Pizzarestaurant in Berlin. Die Pizza ist der Wahnsinn und das Tiramisù schickt dich direkt in den Himmel!

Vegcakes | Shoezuu

Vegcakes backen vegane Cupcakes, Kuchen und mehr, mit Bio-Zutaten und fairtrade-Schokolade. Sonderwünsche (glutenfrei etc.) möglich. Shoezuu ist Spezialist für vegane und faire Schuhe. www.shoezuu.de

Green Haven Bed & Breakfast Hamburg | alles-vegetarisch.de

Das Haven ist Hamburgs erste und einzige rein vegane Unterkunft! Vor Anker gehen in idealer Lage mit leckerem Frühstück und toller Gastgeberin. alles-vegetarisch.de hat Europas größte Auswahl veganer Produkte.

Weitere Projekte entdecken

Kino soll leben
Film / Video
DE

Kino soll leben

Du liebst es, in die unabhängigen Kinos in Stuttgart & Umgebung zu gehen? Spende jetzt für die Zukunft dieser durch Corona stark gebeutelten Kinos.
Noras Welten – Die Nebelwanderin
Literatur
DE

Noras Welten – Die Nebelwanderin

Das Finale der preisgekrönten Fantasy-Trilogie steht vor dem Corona-Aus. Mit eurer Hilfe schafft Nora es erneut in den Buchhandel!
Saving Hackbarth´s
Community
DE

Saving Hackbarth´s

Ein Stück authentisches Berlin bewahren