Crowdfunding beendet
Herr K., hält sich mit kleinen Jobs über Wasser. Seine Freundin Denise macht eine Lehre bei Deichmann. Ihre Mutter Therese ist mit Jürgen zusammen. Für ihn klaut sie als „Amtsärztin“ Stempelkissen aus den Ämtern, die er nach Südamerika verschachert. Therese will von Jürgen weg, sieht sich ohnehin alpin-göttlicher Natur. Auch Denise will dringend mit K. sprechen. Aber der hat heute Abend einen Job: Eine Theatergruppe aus Vorarlberg ankündigen, deren Einreise nach Bayern sich pandemisch verzögert
1.010 €
Fundingsumme
17
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung Dieses Mal hat es nicht geklappt. Gut zu wissen: Eine zweite Kampagne ist meistens erfolgreicher!

Mit diesem Quelltext kannst du einen Teaser zu diesem Startnext Projekt auf einer anderen Webseite einbinden. Dieser Teaser sieht so aus wie hier zu sehen und verlinkt direkt auf das Projekt bei Startnext.
Denk an die Datenschutzbestimmungen, wenn du das Projekt-Widget woanders einbindest. Du kannst z.B. auf die Datenschutzbestimmungen von Startnext hinweisen.

Du kannst auch nur den "Unterstützen" Button einbinden.